BLOG
15/10/2015 14:28 CEST | Aktualisiert 15/10/2016 07:12 CEST

5 clevere Marketing Ideen für mehr Sichtbarkeit

TARIK KIZILKAYA via Getty Images

Für Online-Unternehmer gehört es zur wöchentlichen To-Do Liste: Neue Leser und Newsletter Abonnenten für die eigene Webseite zu gewinnen.

Mit diesem Artikel zeige ich Ihnen 5 Strategien, die Ihnen garantiert neue Leser und damit jede Menge Traffic auf Ihren Blog bringen werden.

1.Bieten Sie Ihren Lesern regelmäßig ein neues interessantes Geschenk - auch Freebie genannt- an. Das kann zum Beispiel ein E-Book sein, eine Checkliste, eine kleine Audio - oder Videoserie.

Je mehr Sie sich mit Ihrem Freebie an den Fragen, Sorgen und Problemen Ihrer Leser orientieren, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass Sie neue Newsletter Abonnenten gewinnen werden. Durch den regelmäßigen Wechsel werden Sie auch feststellen können, welche Themen für Ihre Leser besonders interessant sind.

2.Laden Sie doch mal andere Blogger ein, auf Ihrem Blog einen Gastartikel zu veröffentlichen.

Wichtig dabei ist es, dass dabei ein Thema behandelt wird, dass für Ihre Leser wirklich relevant ist. Es sollte sich also um einen hochwertigen und einmaligen, noch nirgendwo veröffentlichten Beitrag handeln.

Übrigens, Konkurrenzdenken ist hier absolut fehl am Platze. Jeder von ihnen wird sich die Kunden anziehen, die auch wirklich zu ihm passen.

3.Bieten Sie sich umgekehrt an, für andere Blogbetreiber einen Gastartikel zu veröffentlichen. Auch Ihrer sollte die oben unter Punkt 2 bereits genannten Kriterien erfüllen.

In beiden Fällen haben sie beide den Vorteil, dass die jeweils anderen Leser des Blogs sie besuchen werden, vielleicht öfters wiederkehren und sich in den Newsletter eintragen.

4.Veranstalten Sie Webinare zu Ihren Themen.

Die beste Möglichkeit im Online-Business sichtbar zu werden, ist durch die regelmäßige Veranstaltung von Webinaren. Dabei sollte es sich um wirklich inhaltlich hochwertige Online-Veranstaltungen handeln.

Durchaus können Sie im Anschluss auch ein digitales Produkt oder ein Coaching verkaufen. Eine weitere Möglichkeit ist es, den Besuchern einen Link zu geben, der sie zu einer Seite führt, auf der sie sich für den Erhalt eines Freebies eintragen können.

Webinare zu veranstalten gehört schon zur Königsklasse der Marketing-Ideen und sollte gründlich vorbereitet werden. Gut durchgeführt sind sie ein wunderbares Marketing Instrument um den eigenen Bekanntheitsgrad zu erhöhen.

5.Starten Sie einen Podcast

Podcasts sind mittlerweile sehr beliebt und werden von vielen Unternehmern gerne dazu genutzt, um sich bekannt zu machen. Auch hier gilt die klare Regel des hochwertigen Contents für die Hörer.

Einen Podcast zu starten ist gar nicht so schwierig. Sie könnten zum Beispiel auch die Inhalte Ihrer Blogartikel einsprechen.

Übung macht dabei den Meister. Und übrigens, die eigene Stimme ist oft gar nicht so schrecklich, wie man selber immer meint.

Mit welchem Schritt werden Sie jetzt starten? Nur die Umsetzung wird Ihnen die erhofften Erfolge bringen. Langes Warten und Zögern allerdings nicht.

Lesenswert:

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter

blog@huffingtonpost.de.

Dieser junge Mann will einem Polizisten Marihuana verkaufen - und kommt mit einem Zaubertrick davon

Hier geht es zurück zur Startseite