BLOG
19/03/2016 04:28 CET | Aktualisiert 20/03/2017 06:12 CET

Sommerzeit: So stellt ihr die Uhr richtig um

CaiaImage via Getty Images

Bald ist es soweit und wir haben Sommerzeit! Wie herrlich ist schon nur die Vorstellung vom baldigen Frühling mit all seinen Farben, den Blumen, der Sonne, dem Freibad, den Zehen in Freiheit!

2015-11-12-1447332656-6784274-Facebook2.jpg

Ja, schon bald stellen wir also um auf Sommer, und zwar am Sonntag, den 27. März 2016. Und da wird die Uhr ... ja was wird sie denn nun? Vor- oder zurück gestellt? Ich weiß ja nicht, wie es euch damit geht, doch ich muss mir sowohl im Frühling, als auch im Herbst jedes mal überlegen, in welche Richtung ich die Zeiger nun drehen soll! Peinlich? Wie auch immer, man muss sich zu helfen wissen. Ich benutze diese Eselsbrücke:

Im Frühling/Sommer wird es warm, man will draußen sitzen und die Stühle werden raus (vor) gestellt.

Im Herbst/Winter ist es kalt, da werden im Strassencafé die Stühle wieder rein gestellt (zurück).

Nun bin ich gespannt auf alle das Schöne, was der Frühling uns bringt. Und das wird hoffentlich eine ganze Menge sein. Ich will draußen die Wärme genießen und schon sehr bald die Stühle wieder rausstellen! :-)

Auf was freust du dich im Frühling ganz besonders?

Dieser Text erschien auf Elternpower.ch

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter blog@huffingtonpost.de.

Auch auf HuffPost:

Lesenswert:

Video:Kosmisches EreignisElektromagneten-Gefahr! Starker Sonnensturm trifft auf die Erde