BLOG
08/12/2015 14:41 CET | Aktualisiert 08/12/2016 06:12 CET

Musik ist auch keine Lösung von Alligatoah CD Kritik

2015-12-05-1449348914-7316361-MusikistauchkeineLsungvonAlligatoah.jpg

Im Jahr 2014 erhielt ich den Sampler „Aufgelegt. Rapküche" und habe einige neue Künstler des deutschsprachigen Hip Hop entdeckt. Neu für mich, für andere Hörer nicht zwingend. Einer davon war Alligatoah mit dem Track „Es regnet kaum".

Den Namen habe ich schon vorher gehört, klar. Aber der Track überzeugte auch und ich nahm mir vor mich zum nächsten Album mit Alligatoah näher zu beschäftigen.

Jetzt ist es soweit. „Musik ist keine Lösung" liegt nun in der Deluxe Version vor mir, was bedeutet, es gibt eine zweite CD mit dem Titel „Straßenmusik ist auch keine Lösung". Darauf: Na klar, die gleichen Stücke im anderen Gewand.

Die Bonus-CD besticht vor allem durch verschiedene Instrumente. Eines davon ist das verdammt coole Hang Drum (oder Xylophon / Vibraphon). Allerdings, ist es irgendwie nicht so geil, wenn ich das über Kopfhörer höre (wie ich es eben tue), bei manchen Tönen vibriert alles im Kopf bis in die Zähne. Unschönes Gefühl. Aber auch das einzig negative, was ich mit diesem Album in Verbindung bringe. Keine Kritik, einfach eine Äußerung.

Und dann gibt es Songs wie... ach, Mist. Ich müsste hier eigentlich alle nennen. Die haben alle einen Mehrwert, sind mehr Wert als das, was viele so fabrizieren ohne sich zu genieren. Und dann gibt es da auch Wortspiele wie in ... okay, wieder in allen Stücken. Aber „Du bist schön, doch dafür kannst du nichts." ist schon sehr witzig. Wirklich. Ich habe jetzt noch Magenschmerzen.

Fazit: Alligatoah veröffentlicht mit „Musik ist keine Lösung" ein ernstes Album, dem Humor aber auch nicht fremd ist. Musik mag vielleicht keine Lösung sein, keine Musik ist es aber ganz sicher nicht. Und wenn schon Musik, dann solche. Die Bonus-CD "Straßenmusik ist auch keine Lösung" ist eine wunderbare Sache und absolut gelungenes Experiment. Schöner Beitrag zum Jahresabschluss 2015.

Lesenswert:

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter

blog@huffingtonpost.de.

Hier geht es zurück zur Startseite