BLOG
05/04/2016 17:19 CEST | Aktualisiert 06/04/2017 07:12 CEST

Eminem - Fakten über den Rapper

Jumana El-Heloueh / Reuters

Fakten über den Rapper Eminem

Die Fakten

Zahlreiche Fakten über den 38 Jahre jungen Rapper Eminem.

* Eminem hat Barack Obama bei der Wahl zum Präsidenten im Jahre 2008 unterstützt.

* Eminem hat dreimal beim 9th Grade, Schulklassenart, versagt, weil er sich nicht viel aus Schule gemacht hat. Alles, was er machen wollte, war Rap.

* Eminem war der einzige Gast auf dem Album "Blueprint" von Jay-Z.

* Am rechten Handgelenk hat Eminem ein Tattoo, das sich wie folgt liest: "Slit Me". Übersetzt: Schlitz mich auf.

* Eminem kannte seine Ex-Frau Kimberly seit der High-School.

* Eminems Lieblingsfilm ist Scarface.

* Eminem liest seiner Tochter Harry Potter vor.

* Eminem datete Mariah Carey.

* Als Dr. Dre zum ersten Mal sein Tape hören, dachte er, Eminem wäre schwarz.

* Bei den Rap Olympics in Los Angeles im Jahre 1997 machte Eminem den zweiten Platz.

* Sein Geburtsname lautet Marshall Bruce Mathers III.

* Eminem und Kim haben sich im Alter von 15 beziehungsweise 13 Jahren zum ersten Mal getroffen. Sie kam zu ihm, als er lautlos zu Songs von LL Cool J sang und auf den Möbeln herumsprang.

* Er liebt South Park und nennt sich selbst einen „26-jährigen dünnen Cartman" in dem Song „Marshall Mathers".

* Seine richtige Haarfarbe ist dunkelbraun.

* Als er ein Teenager war, arbeitete Eminem in einem Restaurant namens „Gilbert's Lodge" in Michigan.

* Hailie gab Enimen einen Ring mit der Aufschrift „DAD". Er ersetzte diesen Ring mit dem Ehering und nimmt ihn niemals ab.

* Eminem kann es nicht ausstehen, wenn Leute den Namen seiner Tochter falsch aussprechen.

* Das Tribal auf seinem Handgelenk hat eine spezielle Bedeutung, die er nicht kennt. Er behauptet, er sei betrunken gewesen, als ihm das Tattoo gestochen wurde.

* Eminems Tattoos sind wie folgt: Ein Portrait von Hailie auf seinem rechten Oberarm mit der Schrift darunter „Bonnie and Clyde", auf seinem unterem rechten Arm steht „Hailie Jade", an seinem Gelenk ein Tribal, auf seinem Bauch „Rot In Pieces", auf seinem linken Unterarm eine Erinnerung an seinen Onkel Ronnie, der 1991 Selbstmord begang sowie ein Tattoo das auf beide Arme verteilt ist und zwar ein „D" und eine „12" auf den anderem Arm. Dies ist eine Referenz zur Rap-Gruppe „D-12" oder Dirty Dozen. An seinem rechten Handgelenk steht „Slit Me".

* Eminem sagte einmal, das sein Name „Slim Shady" entstand, als er betrunken war.

* Eminem schaffte die neunte Klasse dreimal nicht und verließ danach die High School.

* Eminems Tochter Hailie heißt mit vollem Namen Hailie Jade Scott anstatt Hailie Jade Mathers.

* Eminem schrieb nur für den Film „8 Mile" den Song „Lose Yourself".

* Eminems Video zu seinem Song „Superman" wurde im Fernsehen aufgrund der darin enthaltenen Nacktheit nicht gezeigt.

* Vanilla Ice war der erste berühmte weiße Rapper. An zweiter Stelle kommt Eminem.

* Eminem gab einmal bekannt, dass er ein Kinderbuch namens „Daddy, Why's Mama A Dirty Whore?" veröffentlichen will. Das Buch soll dem Vater helfen, warum sie eine schlechte Mutter haben. Er wurde dafür durch Dr. Michael Salzhauers Buch „My Beautiful Mommy" inspiriert.

* Eminem hat seinen eigenen Radiosender „Shade 45".

* Eminem hat seine eigenen Air Jordan Sneakers. Die Eminem Air Jordan IV sind sehr selten. Sie sind limitiert auf 50 Paare. Das würde 8.000$ oder mehr kosten.

* Im Dezember 2007 musste der Rapper ins Krankenhaus wegen einer ernsten Herzangelegenheit und schwerer Lungenentzündung.

* Zusätzlich zum Rapper-Dasein produziert und schreibt Eminem Musik für andere Künstler.

* Eminem ist Fan der Detroit Pistons.

* Eminems Oma verkaufte die Anlage, mit der Eminem rappen lernte auf ebay: für 6020$.

* Im Jahre 2006 stellte der Rapper zum wiederholten Male einen Antrag auf Scheidung von seiner Frau Kimberly.

* Eminem hat zusammen mit 50 Cent und Busta Rhymes ein Remake von Tupac Shakurs „Hail Mary" veröffentlicht.

* Der Rapper wurde von MTV als der 9. größte Hip-Hop-MC aller Zeiten auserkoren.

* Eminems Klamottenmarke nennt sich „Shady Limited".

* Eminem hat eine nicht erwähnte Rolle in „The Wash" als Chris.

* Eminems Songs sind Teil von mehr als 20 Filmen.

* Eminems Lieblingsfilm ist Scarface.

* Eminem hat auf seiner rechten unteren Schulter ein Tattoo von Hallie.

* Als der Rapper jünger war, wollte er Comics zeichnen, um damit Geld zu verdienen.

* Eminems Originalname „M&M" stammt von seinen Initialen Marshall Mathers.

* Im Jahre 2002 generierte Eminem mit seinem Album, dem Management und der Tour „The Eminem Show LP" sowie als CEO von Shady Records und der Anger Management Tour rund 29 Millionen US-Dollar.

* Debbie Mathers Briggs, Eminems Mutter, verklagte den Rapper wegen Rufmord und seelischer Belastung auf 10 Millionen US-Dollar, weil er sie in seinem Song „My Name Is" erwähnt.

* Als Eminem in der vierten Klasse war, wurde er von einem älteren Kind gemobbt. Die Schläge verursachten eine fast-tötliche Gehirnblutung. In einen seiner Songs erwähnte der Rapper den Namen des Täter, woraufhin dieser auf 1 Million US-Dollar verklagte.

* Eminems Filmdebüt erschien 2002 und trägt den Titel „8 Mile" und brachte 51 Millionen US-Dollar ein, insgesamt wurde mit dem Film ein Betrag von 116 Millionen $ erwirtschaftet.

* Vom Album „The Eminem Show" wurden weltweit mehr als 18 Millionen Alben verkauft. Das gilt auch für den Longplayer „The Marshall Mather LP". „The Slim Shady" hat es hingegen auf neun Millionen verkaufte Einheiten gebracht.

* Eminem liebt Mountain Dew.

(Erstmal im Jahr 2013 an anderer Stelle veröffentlicht.)

Hier könnt ihr alle Werke von Eminem kaufen.

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter blog@huffingtonpost.de.

Auch auf HuffPost:

Lesenswert: