BLOG
09/12/2017 09:47 CET | Aktualisiert 10/12/2017 10:02 CET

G20 im Kino

Max Bryan

2017-12-06-1512536159-3651128-01MaxBryanG20WelcomeToHell1wg06sshot1151920x1920xCC.jpg

Für Alle, die den G20-Film von Rasmus Gerlach noch nicht gesehen haben - am Nikolaus Abend, den 6.12. gibt es eine weitere Gelegenheit dazu. Das Hamburger Metropolis zeigt den Streifen noch einmal um 21.30 Uhr mit anschließender Late Night-Diskussion. Hier die Info:

-->https://www.facebook.com/events/1561309367277978/?active_tab=discussion

Programm: "Der Gipfel - Performing G20" Filmschau + anschließende Diskussionsrunde

Gäste u.a.: Rasmus Gerlach (Regisseur des Films), Max Bryan ("G20-Diary") sowie eine Vertreterin des Komitees für Grundrechte und Demokratie - die zusammen mit mehr als 40 Beobachter_innen die Demonstrationen rund um den G20-Gipfel beobachtet und Ergebnisse aus 1. Hand liefern kann.

Moderation: Martin Nieswandt

Film des Monats: https://www.facebook.com/notes/max-bryan/-film-des-monats-/1927060510645188/

Vorschau 6.12.:https://www.facebook.com/notes/max-bryan/-heute-g20-night-talk-am-6-dezember/1940515695966336/

____

Lesenswert:

Leserumfrage: Wie fandet ihr uns heute?

2017-03-08-1488965563-6721107-iStock482232067.jpg

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die HuffPost ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blog-Team unter blog@huffingtonpost.de.