BLOG
17/06/2016 04:54 CEST | Aktualisiert 18/06/2017 07:12 CEST

Wenn Papa in Hollywood arbeitet...

Charriau Pierre via Getty Images

James Hashimoto lebt den Traum jedes kleinen Jungen: Mit gerade mal fünf Jahren kämpft der kleine Actionheld mit weißen Haien, klettert die Fassade eines Hochhauses entlang und kämpft sich durch wilde Seestürme - ohne dabei jemals seinen Wohnort zu verlassen.

Wie das möglich ist?

Papa Daniel arbeitet als After-Effects-Artist bei Dreamworks. In seiner Freizeit versetzt er seine beiden Kinder in die abenteuerlichsten Filmszenen und erweckt deren Kindheitsfantasien zum Leben. So kann es passieren, dass das Wohnzimmer plötzlich mit Lava überflutet ist, der Supermarkt zu einer UFO-Landestation wird oder der 5-jährige Sohn mal eben einen riesigen Helikopter entführt.

Daniel hatte vor ungefähr zwei Jahren die Idee, die Videos seines damals dreijährigen Sohnes online zu stellen. Auf YouTube hat der kleine James als "Action Movie Kid" mit mehr als 550.000 Followern mittlerweile echten Kultstatus erlangt. Kein Wunder bei solchen atemberaubenden Szenen:

2015-11-12-1447332656-6784274-Facebook2.jpg

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter blog@huffingtonpost.de.

Auch auf HuffPost:

Unfassbar lustig: So wie dieser kleine Junge die Hymne singt, muss man einfach zuhören

Lesenswert: