BLOG
16/11/2015 06:11 CET | Aktualisiert 16/11/2016 06:12 CET

Victoire de l'humanité - Sieg der Menschlichkeit

Getty

Wenn Terror, Todesangst und Panik die Überhand gewinnen, fördern Sie das Schlimmste, mitunter aber auch das Beste in den Menschen zutage. Bei unseren französischen Nachbarn in Paris war es in der Terrornacht vom 13. auf den 14. November das Beste.

In einer ihrer schwersten Stunden, als im 10. und im 11. Arrondissement unmittelbar vor ihren Häusern fanatisierte Mörder wahllos Menschen abschlachteten und die Entkommenen und die auswärtigen Besucher verstört und ziellos umherirrten und vergeblich nach offenen Lokalen oder Mitfahrgelegenheiten Ausschau hielten, öffneten die Pariser ihre Wohnungen für die Fremdlinge, schauten gemeinsam mit ihnen im TV die neuesten Nachrichten und boten ihnen Schutz und Obdach. Für mich ist dies ein überwältigender Sieg der Menschlichkeit. Ich bewundere diese Menschen, die Angst Angst sein ließen und halfen.

Lesenswert:

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter

blog@huffingtonpost.de.

Das wissen wir derzeit über die Attentäter von Paris

Hier geht es zurück zur Startseite