BLOG
28/12/2015 08:12 CET | Aktualisiert 28/12/2016 06:12 CET

Das erste Testurteil Leos über seine Schule - eine Anekdote

thinkstock

Ja, wirklich interessant!

Leo ist jetzt sieben Jahre alt und besucht die erste Schulklasse. Ich wollte gerne nach vier Monaten Schulbesuch sein Urteil über die Schule und Schulfächer kennen lernen. Also fragte ich ihn:

„Leo! Wie gefällt es dir in deiner Schule?"

Und wie aus der Pistole geschossen kommt seine Antwort, kurz und knapp:

„Toll!"

Ich kommentierte dieses Urteil so:

„Wenn die Schule toll ist, dann besuchst Du also ein Tollhaus!"

Luca schwieg. Mit dem Begriff „Tollhaus" wusste er nichts anzufangen. Da schwieg er eben lieber.

„Und was ist dein Lieblingsfach?", fragte ich den kleinen Witzbold.

Leo überlegte lange dann sagte er kurz und bündig:

„Die Hofpause!"

Eine interessante und witzige Antwort. Ich wollte Weiteres wissen mit der nächsten Frage:

„Leo, was ist dein zweitliebstes Fach in deiner tollen Schule?"

Luca schwieg und dachte angestrengt nach. Dann kam sein kurzes und knappes zweites Testurteil:

„Der Schulhort!"

Wirklich interessante und witzige erste Test-Urteile eines ABC-Schützen im Jahre 2015 über seine Schule!

Lesenswert:

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter

blog@huffingtonpost.de.