NACHRICHTEN
08/06/2018 10:30 CEST | Aktualisiert 08/06/2018 13:15 CEST

TV-Zuschauer fällt Detail an Show-Kandidatin auf und rettet dadurch wohl ihr Leben

Starke Ferndiagnose.

  • Ein Zuschauer hat einer Kandidatin aus einer TV-Show womöglich das Leben gerettet.
  • Er erkannte eine Beule an ihrem Hals, die sich als Krebsgeschwür herausstellte. 
  • Die Szene, in der der Zuschauer das erkannte, seht ihr im Video oben. 

Die Amerikanerin Nicole McGuinness war zu Gast in einer TV-Show. Was die 32-Jährige da noch nicht wusste: Sie hat Krebs. Aufgrund der Erkrankung hatte sich an ihrem Hals ein Geschwür gebildet. 

Erich Voigt sah sich die Show, in der Nicole zu Gast war, im Fernsehen an. Voigt ist Arzt. Er erkannte auf den Fernsehbildern, dass etwas nicht stimmte. 

“Ich habe an ihrem Hals plötzlich einen Klumpen bemerkt”, sagte er der “New York Post”. “Der Klumpen stand ziemlich hervor und ich dachte mir sofort, dass sie ein gesundheitliches Problem haben muss.”

Der Arzt suchte nach der TV-Kandidatin

Der Arzt war sich nicht sicher, ob sich Nicole über ihren gesundheitlichen Zustand im Klaren ist. Also filmte er die Szene mit seinem Handy ab und postete das Video auf Facebook.

Dazu startete er einen Aufruf und schrieb zu dem Post: “Ich habe gerade eine Show im Fernsehen gesehen und bei einer Frau eine Beule an ihrer linken Schilddrüse gesehen. Bei ihr sollte man mal eine Ultraschall-Aufnahme machen und sie einer Biopsie unterziehen”.

Um Nicole schneller ausfindig zu machen, fügte er dem Post noch einen entsprechenden Hashtag hinzu. 

Zwei Wochen danach fand der Arzt Nicoles Namen heraus und kontaktierte sie via Facebook. Er riet ihr zu einer umfangreichen Untersuchung, welcher sich die 32-jährige auch unterzog. Diese ergab, dass sie Schilddrüsen-Krebs hatte. 

Die Frau wird nun behandelt

Nicole McGuinness hat bereits einen Hirntumor besiegt. Derzeit befindet sie sich in Behandlung, um die neue Erkrankung zu bekämpfen.

“Für mich ist es wie ein Wunder, dass er die Show gesehen und mich kontaktiert hat”, sagte Nicole ABC News. Die beiden trafen sich, um für eine Sendung gemeinsam vor der Kamera zu stehen.

Voigt sagte, er sei optimistisch, dass Nicole auch dieses Mal den Krebs besiegen werde. “Ihre Chancen stehen gut, da das Geschwür früh erkannt wurde.”