LIFE
09/09/2018 16:30 CEST | Aktualisiert 09/09/2018 16:47 CEST

Frauen gestehen: "Das sind unsere sieben wildesten Sex-Fantasien"

  • Im Netz teilen Frauen bereitwillig ihre Sexfantasien. 
  • Wir haben die häufigsten für euch gesammelt. 
  • Im Video oben: Was Männer und Frauen am liebsten googeln, zeigt, wie wichtig ihnen Sex in der Beziehung ist.

Sparen wir uns das Vorspiel, kommen wir gleich zur Sache: Wir haben die häufigsten Sexfantasien von Frauen für euch gesammelt.

1. Sex mit einem Promi 

Schon allein deshalb sollte man es sich wohl dreimal überlegen, ob es sich wirklich lohnt, berühmt zu werden, es sei denn, ihr steht drauf, denn: Ganz offensichtlich müssen Promis für die wildesten Sexträume herhalten. 

“Ich hatte es letzte Nacht mehrere Male mit Johnny Depp. Er war unglaublich gut”, schwärmt eine Nutzerin auf Reddit und fügt hinzu: “Unglücklicherweise hatte ich auch Analsex mit einem Klingonen aus Star Trek und dem 66-jährigen Schauspieler John Goodman.”

Eine andere Nutzerin berichtet, sie habe “von einem riesigen Penis-Sitzsack” geträumt. Eigentlich wollte sie ihn behalten, dann fiel ihr aber auf, dass er nicht zu ihren anderen Möbeln passe. Als sie ihn im Laden umtauschen wollte, erschien ihr Ryan Gosling als Verkäufer. In ihrem Traum trieben sie es daraufhin im Laden miteinander  – während niemand geringerer als George Clooney ihnen dabei zusah.

 

Andere beliebte Promis für im wahrsten Sinne des Wortes traumhafte One-Night-Stands sind einer Umfrage der Website ”Sleep Cupid“ zufolge neben George Clooney und Johnny Depp: Denzel Washington, Prinz Harry, David Beckham und Orlando Bloom.

Vor allem in Europa ist außerdem der “Game of Thrones”-Star Michiel Huisman beliebt. Auch mit dem Fußballspieler Christiano Ronaldo oder dem spanischen Model Andres Velencoso hätten demnach viele Frauen gerne Sex. 

2. Sex mit einem Freund, dem Ex oder dem Freund des Freundes

Das Verbotenes besonders interessant ist, gilt auch für Sexfantasien.  

“Ich hätte gerne Sex mit dem Mitbewohner meines Freundes oder dem besten Freund meines Freundes”, schreibt eine Nutzerin in dem Forum “Desired.de”.

“Ich denk beim Sex mit meinem Freund an meinen besten Freund”, gesteht eine andere Nutzerin.

Viele andere Frauen im Forum geben zu, beim Sex mit dem aktuellen Partner an ihren Ex-Freund zu denken. 

3. Vergewaltigungsfantasien 

Laut einer Studie zählen Vergewaltigungsfantasien zu den häufigsten Sexfantasien von Frauen. In dem Forum “Onmeda.de” berichtet eine Frau, dass sie immer wieder davon träume, dass ihr Vater sie vergewaltige und sie sich dafür schäme.

“Es ging nie um Schmerzen, eher um gewollte Vergewaltigung”, schreibt sie.“Irgendwann wurde mein Vater der Vergewaltiger.” 

Eine Ärztin beruhigte sie daraufhin, dass Vergewaltigungsfantasien nichts Schlimmes seien. Dabei ginge es darum, die Kontrolle abzugeben. Dass ihr Vater der Vergewaltiger ihrer Träume sei, sei allerdings ungewöhnlich. 

4. Sex mit einem Fremden 

“Mich macht es geil, wenn ich an Sex mit einem mir völlig unbekannten Mann denke - spontan und hemmungslos”, verrät eine Frau auf dem Portal “Joyclub”.

Wie ihr geht es vielen anderen Frauen. Einige lassen es sich nicht nehmen, noch etwas mehr ins Detail zu gehen. 

“Ich bin mal im Traum in den Kopierraum eines fremden Büros gegangen. Ein Mann hat mich über den Kopierer geworfen und...ich bin mit meinem Hintern in der Luft aufgewacht”, schreibt eine Reddit-Nutzerin.

Auch eine andere Nutzerin berichtet, sie habe davon geträumt, Sex mit einem Fremden zu haben “und meine männlichen Freunde haben mir dabei zugesehen.”  

 

Wieder eine andere schreibt, sie hätte gerne Sex “mit einem unbekannten Maskierten”.

Eine andere Frau hat ein ganz besonderes Faible: Fremde Männer, die sie optisch eigentlich unattraktiv und geradezu ekelhaft findet.

“Befremdlicherweise sind das immer solche Männer, die optisch überhaupt nicht mein Fall sind, ich sogar mehr noch geradezu so etwas wie Verachtung und auch Ekel für sie empfinde. Ich weiß, das ist nicht besonders nett, aber darin, dass sie mich wollen und ich sie herablassend nicht will, liegt irgendwie der Thrill. Hinzu kommt, dass ich eigentlich sagen würde, dass dominante Männer mich schwach machen. Ich stelle mir vor, wie er mir zum Beispiel tagsüber begegnet und mich begehrlich ansieht”, erklärt sie. 

5. Sex mit einem Kollegen – am liebsten auf dem Kopierer

In verschiedenen Foren berichten Frauen davon, unbedingt Sex mit einem Kollegen haben zu wollen. 

“Ich hätte so gerne heimlich im Büro Sex mit einem Kollegen, zum Beispiel im Kopierraum. Dann würden wir beide wieder rauskommen und so tun, als sei nichts gewesen”, schreibt eine Reddit-Nutzerin. Der Kopierraum scheint ohnehin der Place-to-be für Sexfantasien zu sein. Also Obacht...

 

6. Eine Blas-Gesellin

Eine frohe Botschaft für viele Männer: Einige Frauen können gar nicht genug davon bekommen, den Penis eines Mannes mit dem Mund zu verwöhnen – und hätten am liebsten noch eine Gespielin dabei.

“Blasen, dran lutschen, saugen, mit dem Schwanz spielen, ich steh drauf”, schwärmt eine Frau. “Immer wieder stell ich mir vor, eine zweite Frau neben mir zu haben.” 

Ihr Mitteilungsbedürfnis entschuldigt sie mit: “Sorry, aber ich musste das jetzt jemandem sagen.” 

Doch viele Nutzerinnen schließen sich ihr an. Nach einer Gesellin müsste sie also vermutlich nicht lange suchen. Auch eine Seelenverwandte scheint sie bereits gefunden zu haben. 

“Du sprichst mir aus der Seele..ich liebe Schwänze!”, schreibt eine. 

7. Sex an ungewöhnlichen Orten 

Es muss nicht immer das Bett sein. Sexfantasien von Frauen im Netz zeigen, wie kreativ sie bei der Wahl des Ortes sind – zumindest in ihren Gedanken. 

Das Bett ist da nur unter besonderen Umständen interessant. “Ich würde es geil finden, mal neben schlafenden Leuten Sex zu haben”, schreibt beispielsweise eine Nutzerin des Portals “Gofeminin”

“Und ich hätte gerne mal Sex im Schwimmbad. Aber leider geht das nicht, denn es gibt ja diese wundervolle Erfindung Taucherbrille! Heul!” 

Dass Sex im Schwimmbad auch ohne Taucherbrille auffallen könnte, scheint ihr nicht bewusst zu sein. 

“Ich mag es gerne im Freien, immer mit dem Reiz, erwischt zu werden”, verrät eine andere.

“Sex macht in Umkleidekabinen oder auf einer laufenden Waschmaschine besonders viel Spaß”, weiß eine andere. 

Besonders beliebt ist laut dem Forum auch Sex im Auto, vor allem auf der Motorhaube, und Sex in der freien Natur.  

Andere sehen die Sache mit den Sexfantasien etwas pragmatischer. 

Eine Reddit-Nutzerin dazu: “Meine Sexfantasie? Ich hätte gerne tatsächlich mal wieder Sex.” Und eine andere schreibt: “Ich würde es überall machen, wo es geht.” 

(lp)