ENTERTAINMENT
31/08/2018 17:27 CEST

Donald Trump: Was er in diesem Video von 2005 tut, verwirrt Tausende

Donald Trump: "Also ich fand das super lustig!"

  • In einem Video aus dem Jahr 2005 wird Donald Trump gebeten, sich ein Glas Wasser einzuschenken.
  • Das Video wurde am Donnerstag von einem Twitter-User gepostet – und verwirrt seitdem tausende Menschen.
  • Oben im Video seht ihr einen Auftritt Trumps, der ebenfalls für Kopfschütteln sorgt: Ein Satz von dem amerikanischen Präsidenten zeigt nämlich, dass er im Unterricht nicht aufgepasst hat.

Egal, ob er gerade die amerikanische Flagge in den falschen Farben anmalt oder beweist, dass er nicht den Unterschied zwischen England und Großbritannien kennt – immer wieder sorgt das, was US-Präsident Donald Trump in der Öffentlichkeit so tut oder von sich gibt bei vielen Menschen für Kopfschütteln, Entsetzen oder Verwirrung

Seit wenigen Tagen kursiert ein Video des US-Präsidenten im Internet, das ähnliche Reaktionen hervorruft.

Die Sequenz stammt ursprünglich aus der amerikanischen Talkshow “Late Night with Conan O’Brien” und wurde bereits im Jahr 2005 das erste Mal ausgestrahlt. 

Donald Trump sollte sich ein Glas Wasser einschenken

►In dem Video wird Donald Trump gebeten, sich einfach nur ein Glas Wasser einzuschenken.

Grundsätzlich scheint das eine doch recht simple Aufforderung zu sein.

► Aber Donald Trump wäre nicht Donald Trump, wenn er dieser einfach so Folge leisten würde.

Donald Trump: “Gefällt dir das oder nicht?”

Nachdem er sich das Glas Wasser eingeschenkt hatte, hielt es Trump wohl für eine besonders lustige Idee, einen Teil des Wassers auf dem Tisch vor ihm zu verteilen. Danach schaute er mit halb offenem Mund in die Kamera und fragte  den Kameramann:

“Daran hast du nicht gedacht, oder? Ist das okay für dich? Warum auch nicht, oder? Gefällt dir das oder nicht?”

Der Kameramann antwortete nur: “Ja, das kann man schon machen.”

► Worauf Trump konterte: “Also ich fand das super lustig!”

Mehr zum Thema: Ex-Trump-Beraterin: “Melania Trump will ihren Ehemann blamieren”

Tausende reagieren irritiert auf das Video Trumps

Ein Nutzer veröffentlichte das Video, das bereits seit mehreren Jahren im Internet, kursiert am Donnerstag auf Twitter. Dazu schrieb er: “Ich kann nicht aufhören über dieses Video nachzudenken.” Und damit scheint er nicht allein zu sein.

Tausende Nutzer reagieren verwirrt auf die Handlung des US-Präsidenten und fragen sich, warum er das Wasser absichtlich verschüttete.

Ein Nutzer spaßt: “Hahaha, stellt euch mal vor dieser Typ wäre der Präsi...”

Ein anderer kommentiert nur: “Dieses Video ist eine perfekte Repräsentation seiner Präsidentschaft.”

(chr)