NACHRICHTEN
26/11/2018 09:40 CET | Aktualisiert 26/11/2018 12:20 CET

Eiskratzen: Mit diesem einfachen Haushaltstrick wird es leicht

Mit einem simplen Haushaltstrick wird das Kratzen am Morgen zum Kinderspiel.

  • In den Wintermonaten müssen Autobesitzer mit dem Eiskratzer anrücken.
  • Wie ihr oben im Video seht, könnt ihr mit einem einfachen Haushaltstrick die Scheiben schnell und einfach von Frost befreien.

Die kalten Temperaturen sind nun auch bei uns in Deutschland angekommen. Vor allem Nachts sinken die Temperaturen vielerorts unter Null Grad Celsius und Autofahrer finden am Morgen dann: vereiste Autoscheiben.

Das Eiskratzen wird daher wieder zur morgendlichen Routine.

Mit einem einfachen Haushaltstrick befreit ihr eure Autoscheiben einfach und schnell von Frost: Essig lautet das Wundermittel.

Mehr zum Thema:Mit diesen sechs Tipps besiegt ihr den Drang, morgens im Bett liegen zu bleiben

Einfacher Trick entfernt das Eis auf Scheiben

Der Essig kommt am Besten in eine Sprühflasche und wird mit Wasser gemischt. Das Gemisch einfach auf die vereiste Autoscheiben sprühen und ein wenig einwirken lassen. Danach lässt sich der Frost leicht entfernen. 

Die optimale Dosierung des Essig-Wasser-Gemischs und was ihr beim Sprühen beachten solltet, seht ihr oben im Video. 

(ll/ben)