BLOG
18/12/2017 15:37 CET | Aktualisiert 18/12/2017 15:37 CET

Urig: seit 1465 gibt es diese Taverne in Bologna

Mal eben auf einen Wein vorbei schauen, urtypisches in Bologna

© Copyright by Karl-Heinz Hänel
Bologna

Seit 1465 gibt es diese Taverne in Bologna, zwischen den eher traditionellen Geschäften aus dem Mittelalter ist die Zeit stehen geblieben. Ein Blick in die L'Osteria del Sole ist eine Reise zurück in die Zeit - und um ein Glas Wein am Tresen oder am Tisch zu trinken, nur der wird bezahlt, weil seit jeher ein jedermann sein Essen mitbringt, auf den Tisch packt und mit den anderen über die Welt plaudert oder Karten spielt. Die Wände sind voller Bilder aus vergangener Zeit und bieten einen authentischen Einblick in das Freizeitleben früherer Generationen, zuletzt geführt in der dritten Generation der Familie Spolaore, dauerhaft beliebt bei Einheimischen und der studentischen Jugend. Website

MEHR:Reisen