POLITIK
20/12/2018 20:18 CET

Umfrage: So stark könnte die AfD in Sachsen abschneiden

Top-News To Go.

Sean Gallup via Getty Images

► Bei den Landtagswahlen in Sachsen im kommenden Jahr könnte die AfD zweitstärkste Kraft im Parlament werden.

► Laut einer Insa-Umfrage für die “Bild” würden dort derzeit 25 Prozent der Menschen die AfD wählen. Die CDU landet bei 29 Prozent. Noch im Jahr 2014 hatten die Christdemokraten zehn Prozentpunkte mehr geholt.

► Die Linken landen in der Umfrage bei 18 Prozent und deutlich vor der SPD (10 Prozent). Die Grünen kommen derweil auf 9 Prozent, die FDP auf 6 Prozent.

Deswegen ist das Ergebnis bemerkenswert: Umfrage: So stark könnte die AfD in Sachsen

Das Ergebnis der Umfrage zeigt erneut, wie gut es der AfD im Osten Deutschlands gelingt, Wähler zu überzeugen. Im September waren die Populisten in einer Erhebung zum ersten Mal stärkste Kraft in den neuen Bundesländern. 

Die Insa-Umfrage lässt aber auch erkennen: Die Koalitionsbildung in Sachsen dürfte schwierig werden. Ohne die AfD ist keine Zweierkoalition und momentan auch kein realistisches Dreierbündnis in Sicht.

Die aktuelle Regierung aus CDU und SPD wäre mit 39 Prozent klar abgewählt