ELTERN
23/05/2018 14:36 CEST

Diese 13 Tweets zeigen, dass Kinder beim Essen kleine Monster sind

Nehmt es mit Humor.

Click&Boo via Getty Images
Was Kinder beim oder über das Essen, das sie von ihren Eltern aufgetischt bekommen, sagen, ist sehr amüsant.
  • Die meisten Kindern haben an ihrem Essen ständig etwas auszusetzen.
  • Auf Twitter teilen Mütter und Väter die lustigsten Erfahrungen mit ihren Kindern bei der Nahrungsaufnahme. 

Alle Eltern kennen solche Szenen: Abendessen, die Kinder kommen an den Tisch, verdrehen die Augen, unterstreichen das Augenrollen noch mit einem abstoßenden Laut, setzen sich widerwillig an den Tisch, beginnen lustlos im Essen zu stochern. 

Liebe Eltern, das sind doch die Momente, in denen man seinen Kindern manchmal den Hals umdrehen will, oder? 

Mehr zum Thema: Ich mag meine Suppe nicht: Experten beantworten 7 Fragen zur Kinderernährung

Schließlich hat man sich Mühe gegeben, sich überlegt, was man heute denn Tolles kocht. Man war einkaufen, war gut gelaunt und zuversichtlich. 

Doch dann kommen die kleinen und großen Teufel an den Tisch und versauen alles. Die beste Methode in solchen Augenblicken: die Situation einfach mit Humor nehmen. 

13 Tweets von Eltern über ihre Kinder beim Essen

Auf Twitter teilen Eltern ihre Geschichten, die sie beim Essen mit ihren Kindern tagtäglich erleben. Beim Durchlesen werden vermutlich die meisten Mütter und Väter erleichtert feststellen: Alle Kinder sind gleich. 

(ks)