NACHRICHTEN
27/12/2017 17:10 CET | Aktualisiert 27/12/2017 17:26 CET

Britische Elite-Einheit veröffentlicht Suchbild: Wie viele Soldaten erkennt ihr?

Sie sind mit bloßem Auge so gut wie nicht zu erspähen.

  • Das britische Elitekommando “Household Cavalry“ hat ein beeindruckendes Foto auf Twitter geteilt

  • Das Bild zeigt vermeintlich unscheinbares Forstgestrüpp – doch verbergen sich darin sechs britische Soldaten

  • Ob ihr sie alle erkennen könnt und wo sie sich versteckt haben, seht ihr im Video oben

Ein einziges Bild reicht aus, um die faszinierenden Tarn-Fähigkeiten der britischen Elite-Einheit Household Cavarly zu verdeutlichen.

Auf den ersten Blick wirkt es wie ein ganz normales Naturfoto. Zu sehen ist eine Forstlandschaft in der britischen Region Salisbury.

Doch nicht ohne Grund teilte die Cavalry das Foto der scheinbar unauffälligen Waldlandschaft kurz vor Weihnachten auf Twitter.

Denn zwischen Ästen und Laub verbergen sich insgesamt sechs britische Elite-Soldaten.

Mehr zum Thema: Auf diesem Bild verstecken sich hunderte Schafe – doch nur die Wenigsten können sie sehen

Was für das Auge fast unmöglich zu erkennen ist, ist Ergebnis eisernen Tarn-Trainings.

Die Männer des Elitekommandos erhalten im südostasiatischen Dschungel bei Brunei harte Überlebensschule. Dort lernen sie nicht nur, sich auf eigene Faust in der Wildnis durchzubeißen. Camouflage steht mit auf dem Lehrplan.

Perfekte Camouflage 

Dieses Talent demonstrierte die British Army nun stolz in den sozialen Netzwerken.

Das erste Foto zeigt ein Waldstück mit den voll und ganz versteckten Soldaten. Die sechs Männer auf diesem Foto zu entlarven ist beinahe unmöglich.

Unter dem geteilten Foto durften Twitter-Nutzer raten. Eine Twitterin kommentierte: “Wenn ich einen finde, ist das ein Wunder!” 

Ein anderer schrieb: ”Seid ihr euch sicher, dass sie nicht in der eigenen Kaserne sind?”

Nein, sind sie nicht. Sie befinden sich tatsächlich alle auf dem Bild.

Im Video oben gibt es den Beweis (und die Auflösung). Wie viele habt ihr gefunden?

 

Die Household Cavalry zählt zu einer der ältesten und kompetentesten Militärtruppen Englands und genießt weltweites Ansehen.

Sie operiert nicht nur in Ländern wie Afghanistan, Irak, Kosovo und Bosnien, sondern ist besonders bekannt für ihre zeremoniellen Veranstaltungen. 

Normalerweise sieht man die Soldaten in ihren rot-schwarzen Uniformen um den Buckingham Palace, im Einsatz für die Queen.