ENTERTAINMENT
14/08/2018 07:19 CEST | Aktualisiert 29/08/2018 11:25 CEST

"Sommerhaus": Wollersheim hat Zuschauer belogen – WhatsApp-Nachricht beweist es

Bei Bert Wollersheim und Ex-Freundin Bobby Anne Baker kriselte es wohl schon vor Einzug ins Sommerhaus.

RTL
Bobby Anne Baker fühlt sich von Bert Wollersheim hintergangen. 
  • Endlich spricht Bobby Anne Baker im “Sommerhaus der Stars” über ihre Trennung von Bert Wollersheim.

  • Der wahre Grund war anscheinend eine mysteriöse WhatsApp-Nachricht, die Wollersheim kurz vor Einzug ins “Sommerhaus” verschickt hat. 

Mit einem großen Knall endet die aktuelle Staffel “Sommerhaus der Stars”: Beim gemeinsamen Gespräch aller teilnehmenden Paare am Ende wird nicht nur gekeift und geschimpft, sondern Bobby Anne Baker bricht endlich das Schweigen über den wahren Grund ihrer Trennung von Bert Wollersheim, dem Rotlichtbaron.

► So sagt Baker gegen Ende der Folge über Wollersheim: “Ich wusste, dass er mich hintergeht, kurz bevor wir ins Haus rein gegangen sind.”

Darum geht es im “Sommerhaus der Stars”

  • Das “Sommerhaus der Stars” ist so etwas wie “Promi Big Brother” mit Paaren.
  • Insgesamt acht Promipaare kämpfen in der RTL-Sendung um den Titel “Bestes Promipaar” und die Siegprämie von 50.000 Euro. 
  • Dazu muss sich ihre Beziehung unter “erschwerten Bedingungen” beweisen. So leben die C-Promis für die Dauer von 17 Tagen auf engstem Raum in sehr spartanischen Verhältnissen zusammen und müssen bei Spielen gegeneinander antreten. 

Direkt nach dem Ausscheiden des Paares aus der Show hatte Wollersheim sich von Baker getrennt – und lag kurz darauf Erotikmodell Ginger Costello in den Armen.

Doch lief da vielleicht schon vor Einzug ins Sommerhaus etwas?

Kurz vor Einzug ins Sommerhaus erfuhr Baker, dass Wollersheim sie betrog

“Er hat, bevor wir ins Haus gegangen sind, dieser Ginger Costello einen Liebesbrief geschrieben”, meint Baker. “Ich habe das erfahren, kurz bevor wir ins Haus gegangen sind.” 

Mehr zum Thema: “Sommerhaus”: Micaela Schäfer fasst fiesen Plan – Paar bricht weinend zusammen

 

RTL
Bert Wollersheim mit seiner neuen Freundin Ginger Costello.

Angeblich habe Wollersheim am Abend, bevor er gemeinsam mit Baker ins Sommerhaus gezogen ist, Costello eine WhatsApp-Nachricht geschrieben: “Ich hab etwas zu tun, wenn ich hier fertig bin, komm ich zu dir.”

Aktuelles zum Thema WhatsApp:WhatsApp führt neue Änderung ein – sie hat Auswirkungen auf eure Fotos

Darauf angesprochen verstrickt sich Wollersheim in widersprüchliche Stammeleien: 

Er kenne Costello, habe sie aber nicht getroffen – er habe ihr zwar kurz vor Einzug geschrieben, ansonsten allerdings keinen Kontakt zu ihr. Dafür hat Baker nur noch folgende Worte übrig: 

“Mit meinem ganzen Herzen verachte ich dich.”

“Beim Sommerhaus geht es um die Paare”

Moderatorin Angela Finger-Erben betont, beim Sommerhaus gehe es ja um die Paare.

Sie fragt Baker etwas verdutzt, warum sie überhaupt ins Sommerhaus eingezogen sei, wenn sie schon wusste, dass Wollersheim sie betrüge. “Ich konnte ja nichts mehr sagen”, antwortet Baker. “Ich war wie versteinert.”

Baker ist am Anfang der Staffel vor allem aufgefallen, weil sie distanziert und kühl wirkte.

Nachdem sie den wahren Grund für ihre schlechte Stimmung offenbarte, zeigen die anderen Teilnehmer Verständnis für ihr Verhalten. Patricia Blanco reicht ihr sogar die Hand und entschuldigt sich, weil sie Baker falsch eingeschätzt habe.

RTL
Patricia Blanco entschuldigt sich bei Bobby Anne Baker. 

Mehr zum Thema: “Sommerhaus”: RTL überschreitet Sex-Grenze – und führt Promis live vor

Wie muss sich Baker schließlich gefühlt haben, als sie, umringt von lauter Pärchen, vor laufender Kamera eine glückliche Beziehung vorspielen musste, während sie wusste, dass ihr Partner sie hintergeht?

“Ich fühle mich so benutzt”, sagt Baker über Wollersheim

“Ich fühl mich so benutzt für dieses Haus”, sagt Baker mit zitternder Stimme. Sie sei nur für Wollersheim mit eingezogen, wollte eigentlich gar nicht in der Öffentlichkeit stehen.

Mehr zum Thema: “Sommerhaus der Stars”: Warum Deutschland untergehen wird

War Wollersheims gemeinsamer Einzug mit Baker ins Haus nur Kalkül? Das erfahren wir nicht – fest steht jedenfalls, dass Wollersheim seine Taten nicht bereut. “Ich muss mich für meine Gefühle nicht entschuldigen, und damit ist für mich hier auch Feierabend.”

Bauern-Power: Uwe und Iris Abel haben bei “Sommerhaus” gewonnen

Wollersheim und Baker sind nun Geschichte.

Ein anderes Paar ist dafür doppelt glücklich: Das Bauern-Power-Team Uwe und Iris Abel zeigen sich verliebt wie eh und je und gehen als diesjährige Sieger des Sommerhauses hervor.

Manchmal hat man eben Glück in der Liebe – und im Spiel.