ENTERTAINMENT
16/07/2018 23:14 CEST | Aktualisiert 07/08/2018 14:14 CEST

"Sommerhaus": Micaela packt ihre Brüste aus – die Männer rasten aus

Sind wir hier in der Playboy-Mansion, oder was?

  • Micaela Schäfer hat sich im “Sommerhaus der Stars” gesonnt. Dabei ist ihre Brust aus dem Badeanzug gerutscht.
  • Die männlichen Kandidaten konnten damit offenbar nicht umgehen – und machten erst einmal Klimmzüge. 
  • Im Video oben: Nacktmodel Micaela Schäfer feiert auf der Wiesn – und wird von Polizisten abgeführt.

Prall, groß und herzförmig: So kennt man Micaela Schäfers Brustwarzen. Das Nacktmodell lässt keine Gelegenheit aus, um ihren Vorbau auszupacken und sie die süße Luft der Freiheit spüren zu lassen. 

So auch in der jüngsten Folge der RTL-Sendung “Sommerhaus der Stars”. Zunächst nahm die 34-Jährige, spärlich bedeckt von einem orangefarbenen Stück Stoff, das nur mit sehr viel Fantasie an einen Badeanzug erinnert, auf der Terrasse Platz. 

Der Badeanzug ist so knapp, da hält kein Mikrofon”, musste die Ex-GNTM-Kandidatin feststellen. Beim Zurechtrücken befreite sich jedoch eines ihrer beiden Markenzeichen aus den Zwängen des Stoffes.

MG RTL D / Stefan Menne
Im "Sommerhaus der Stars" lässt Micaela Schäfer ihren Brüsten freien Lauf.

Darum geht es im “Sommerhaus der Stars”

  • Das “Sommerhaus der Stars” ist so etwas wie “Promi Big Brother” mit Paaren.
  • Insgesamt acht Promipaare kämpfen in der RTL-Sendung um den Titel “Bestes Promipaar” und die Siegprämie von 50.000 Euro. 
  • Dazu muss sich ihre Beziehung unter “erschwerten Bedingungen” beweisen. So leben die C-Promis für die Dauer von 17 Tagen auf engstem Raum in sehr spartanischen Verhältnissen zusammen und müssen bei Spielen gegeneinander antreten. 
  • Neben Micaela Schäfer und Felix Steiner treten 2018 unter anderem auch “Malle Jens” und Bert Wollersheim mit ihren Partnerinnen an. 

Mehr zum Thema: Sommerhaus der Stars”: Diese Promis sind 2018 dabei

► Ein Anblick, der Schäfers männlichen Mitbewohnern auch das letzte bisschen Gehirn zu verbrennen schien.  

Screenshot RTL
Schäfer träumt von Verhältnissen wie in der Playboy-Mansion. 

Micaelas Brüste bringen die Kandidaten um den Verstand

Bauer Uwe starrte geistesabwesend auf die halbnackte Frau ihm gegenüber und vergaß dabei scheinbar ganz, dass seine eigene eben noch direkt neben ihm gelegen hatte. 

Auch “Love Island”-Muskelprotz Julian erlaubte sich mehr als einen Blick auf die “Nacktschnecke”. Und beschloß sich dann zu revanchieren: Der 26-Jährige entblößt seinen “Astralkörper”, wie er ihn zuvor in der Sendung selbst bezeichnet hatte, und sprang an die Balkonpfeiler, um seine Kraft und seine Muskeln beim Klimmzug zu demonstrieren. 

Dann riss sich auch Patricia Blancos Lebensgefährte Nico Gollnick das Hemd vom Leib und versuchte Julians sportliche Leistung zu überbieten. 

Und Schäfer? Die lag derweil auf ihrer Liege und applaudierte den Herren sichtlich amüsiert. Wer weiss, wenn das so weiter geht, erfüllt sich ihr Traum vom “Sommerhaus” turned Playboy-Mansion ja vielleicht tatsächlich noch...

(ll)