ENTERTAINMENT
07/01/2019 07:24 CET | Aktualisiert 08/01/2019 11:39 CET

"Schwiegertochter gesucht": Mutter stellt Forderung an Frauen, Vera ist baff

“Meine Schwiegertochter wiegt zwei Zentner", erzählt die Mutter von Single Waldemar.

RTL
Moderatorin Vera Int-Veen besucht Single Waldemar und seine Mutter.
  • Bei “Schwiegertochter gesucht” möchte Single Waldemar endlich seine Traumfrau finden.
  • Anforderungen stellt der Junggeselle dennoch – und auch seine Mutter will ein Wörtchen mitreden.

Am Sonntagabend hat die 12. Staffel “Schwiegertochter gesucht begonnen: Elf Junggesellen suchen mithilfe der Moderatorin Vera Int-Veen wieder nach der ganz großen Liebe.

Darunter ist auch Single Waldemar aus der Pfalz. Der 54-jährige Holzhacker ist bereits seit 15 Jahren auf der Suche nach einer Freundin. Ganz konkrete Vorstellungen von einer Traumfrau hat der Mann auch.

Seine zukünftige Freundin soll nämlich “schön, schlank und hilfsbereit” sein.

Und nicht nur der “Schwiegertochter gesucht”-Single hat hohe optische Ansprüche an seine Zukünftige. Auch seine Mutter weiß ganz genau, wie die Frau an der Seite ihres Sohnes aussehen soll.

“Schwiegertochter gesucht”-Single und seine Mutter wünschen sich schlanke Frau

Als Moderatorin Vera Int-Veen die beiden zu Hause besucht und von Waldemar erfahren möchte, wie er seine Traumfrau beschreiben würde, nennt er zunächst seine Kritirien.

Die Moderatorin versteht nicht ganz, wieso die Frau unbedingt schlank sein müsse. Auch Waldemar hat darauf offensichtlich keine richtige Antwort parat – seine Mutter aber umso mehr.

Sie erzählt von ihrer Schwiegertochter: “Meine Schwiegertochter wiegt zwei Zentner. Die ist aber auch krank.”

Waldemars Mutter ist von ihrer Forderung, dass die Kandidatinnen schlank zu sein hätten, nicht abzubringen. Das wird im weiteren Gespräch deutlich.

Mehr zum Thema: “Schwiegertochter gesucht”-Kandidat beschreibt Traumfrau, Zuschauer spotten

Moderatorin Vera Int-Veen fragt die Mutter: “Du willst also auch keine dicke Frau?”

Die Moderatorin hakt nach: “Du willst also auch keine dicke Frau?”

Die Antwortet fällt deutlich aus. Waldemars Mutter antwortet: “Nein. Hab schon genug Arbeit mit der da oben” und deutet mit ihrem Finger auf ein Hausstockwerk.

Da ist sogar Vera Int-Veenkurz baff und fragt verständnislos, ob sie für die Mutter dann auch als dick gelte.

Waldemars Mutter schiebt aber ganz schnell ein, dass Vera “genau richtig” sei.

Die Moderatorin wechselt mit dem schnellen Spruch “Du bist meine beste Freundin” dann lieber das Thema. 

Der 54-jährige Single Waldemar sitzt derweil stumm neben den Frauen da – es ist ihm sichtlich anzusehen, dass ihm das Gespräch peinlich ist.

Blöd nur, dass Moderatorin Vera Int-Veen schon drei Frauen für den Pfälzer ausgesucht hat – keine von ihnen ist blondhaarig, alle haben eine kurvige Figur.

Ob sich Waldemar trotz seiner hohen Ansprüche in eine der drei Kandidatinnen verliebt, wird sich noch zeigen.

(ll)