ENTERTAINMENT
10/08/2018 07:25 CEST | Aktualisiert 10/08/2018 14:01 CEST

"Schlag den Star": Comedian beschimpft CDU-Minister Jens Spahn

"Ein Penner!"

  • In der Pro-Sieben-Show “Schlag den Star” traten Comedian Faisal Kawusi und Schauspieler Ralf Moeller gegeneinander an.
  • Als es um CDU-Gesundheitsminister Jens Spahn geht, rutscht Kawusi eine spitze Bemerkung heraus.
  • Im Video oben seht ihr den Comedian im Interview.

Als “Gladiator gegen Gag-Maschine” wurde das Duell zwischen Hollywood-Schauspieler Ralf Moeller und Comedian Faisal Kawusi angekündigt. 

Die beiden traten bei der Pro-Sieben-Show “Schlag den Star” gegeneinander an. Es wurde ein vergleichsweise lahmes Duell, das Kawusi schon nach etwas mehr als zwei Stunden für sich entschied.

Der konzentrierte sich die meiste Zeit auf die Spiele statt aufs Witze reißen. Kurz vor Schluss jedoch, in Runde sechs, nahm er sich CDU-Gesundheitsminister Jens Spahn vor. 

Screenshot / Schlag den Star

“Schlag den Star”: “Spahn, der Penner!”

In dem Spiel “Wer ist was?” mussten die Kandidaten Prominente auf Fotos erkennen. Als Spahns gezeigt wurde, drückte Kawusi den Buzzer und nennt den Namen des Ministers.

Moderator Elton ergänzte “unser Gesundheitsminister” – und Kawusi schob hinterher: “Und ein Penner!”. 

Spahn meldete sich in den vergangenen Monaten immer wieder kontrovers zu migrationspolitischen Themen zu Wort. So forderte er mehrmals das Burka-Verbot und bezeichnete sich selbst als “burkaphob”.