ENTERTAINMENT
10/01/2018 19:19 CET | Aktualisiert 11/01/2018 05:48 CET

So sieht Sarah Lombardi nicht mehr aus

Hauptsache Söhnchen Alessio gefällt der neue Look.

  • Sarah Lombardi braucht Veränderung
  • Die Sängerin präsentiert ihren Fans einen neuen Look
  • Im Video oben: Sarah Lombardi postet ein Bild auf Facebook – und zeigt aus Versehen mehr, als geplant war

Sarah Lombardi hat es nicht leicht. Die Ex von “DSDS”-Gewinner Pietro wird regelmäßig in den Sozialen Netzwerken angefeindet. Auch ihr Äußeres wird dabei immer wieder zum Gegenstand wilder Debatten. 

An ihrem Aussehen wollte die 25-Jährige jetzt offensichtlich etwas ändern und suchte einen Friseur auf. Das verrät ein Blick auf ihren Facebook-Account. 

Dort teilte die Sängerin am Mittwoch ein Bild, das sie mit einem Pony zeigt. Die Haare fallen ihr über die Stirn. 

“Wie eine Maske”

Bei ihren Fans die Meinungen über den neuen Look stark auseinander. Die Kommentare reichen von “Steht dir voll gut” bis hin zu “Verarschen kannst du andere”. 

Vielen Facebook-Nutzern gefällt es gar nicht, wie viel Makeup Sarah Lombardi anscheinend aufgetragen hat. Eine Userin findet sogar, sie sehe aus, als würde sie eine Maske tragen. 

Sarah Lombardi sind solche Kommentare hoffentlich schon lange egal. Wir sagen: Hauptsache Söhnchen Alessio gefällt der neue Look. 

Mehr zum Thema: Sarah Lombardi teilt ein Foto von Söhnchen Alessio - die Fans sehen die Katastrophe schon kommen

(ll)