ENTERTAINMENT
04/08/2018 07:54 CEST | Aktualisiert 04/08/2018 14:28 CEST

Sängerin bewirbt nackt auf Toilette neuen Song – dann wird es noch absurder

Die 21-jährige Katja Krasavice kennt offenbar keine Tabus.

Instagram
Katja Krasavice wirbt nackt.

Dass sich Katja Krasavice im Internet völlig nackt zeigt, dürfte Kenner des Youtune-Stars kaum noch schockieren. Krasavice ist für ihre freizügigen Auftritte bekannt.

Ein Werbevideo, das sie nun für einen neuen Song namens “Sextape” aufnahm, mutet jedoch besonders obszön an. Die Wannabe-Sängerin filmte sich dafür nackt auf einer Toilette sitzend.

Noch bizarrer: Krasavice beließ es nicht bei einer fragwürdigen Promo-Aktion. Noch mit einem zweiten Argument will sie ihre Fans offenbar zum Kauf ihrer Single drängen.

Youtube sperrt Videos der Wannabe-Sängerin

“Deswegen verlose ich wieder meine Handynummer – (...) vielleicht gibt es auch ein paar Nacktbilder dazu”, versprach der Youtube-Star den Käufern ihres neuen Songs.

Schon in der Vergangenheit war sich Krasevice für keinen Skandal zu schade: Zuletzt löschte die Plattform Youtube etwa ein Video, in dem die 21-Jährige eine “Orgasmus-Maschine” testete

Auch ein ähnlich schlüpfriges Video mit Nackt-Model Micaela Schäfer nahm Youtube offline, wie die “Hamburger Morgenpost” berichtete.

Geändert hat Krasavice ihre Promo-Masche offenbar trotzdem nicht.

Na, wer es nötig hat..