ENTERTAINMENT
17/07/2018 09:50 CEST | Aktualisiert 07/08/2018 15:06 CEST

"Sommerhaus der Stars": Bert Wollersheim bricht verzweifelt zusammen

"Seit wir hier sind, entfernen wir uns voneinander."

  • Ex-Bordell-Betreiber Bert Wollersheim ist im “Sommerhaus der Stars” in Tränen ausgebrochen.
  • Seine Partnerin Bobby Anne Baker hatte in der RTL-Sendung angekündigt, sich von ihm trennen zu wollen.
  • Im Video oben spricht Bert Wollersheim über seine finanzielle Lage.

“Ich denke, dass ich ohne Bert hier raus gehe” – diese Worte von Bobby Anne Baker trafen Rotlicht-König Bert Wollersheim wie ein Schlag. 

Eigentlich war das Paar ins “Sommerhaus der Stars” von RTL eingezogen, um den Titel “Bestes Promipaar 2018″ zu gewinnen. Und nicht, um seine Beziehung zu beenden. 

Darum geht es im “Sommerhaus der Stars”

  • Das “Sommerhaus der Stars” ist so etwas wie “Promi Big Brother” mit Paaren.
  • Insgesamt acht Promipaare kämpfen in der RTL-Sendung um den Titel “Bestes Promipaar” und die Siegprämie von 50.000 Euro. 
  • Dazu muss sich ihre Beziehung unter “erschwerten Bedingungen” beweisen. So leben die C-Promis für die Dauer von 17 Tagen auf engstem Raum in sehr spartanischen Verhältnissen zusammen und müssen bei Spielen gegeneinander antreten. 
  • Neben Ex-Rotlicht-Größe Bert Wollersheim treten 2018 auch Micaela Schäfer und Felix Steiner sowie “Malle Jens” Büchner und seine Frau Dani an. 

Mehr zum Thema: “Sommerhaus der Stars”: Diese Promis sind 2018 dabei

Wollersheim ist sich bewusst, dass die Liebe der beiden in einer Krise steckt.

Ich bin traurig. Seit wir hier sind, entfernen wir uns voneinander”, gesteht der 67-Jährige bei einem nächtlichen Umtrunk gegenüber “Love Island”-Liebespaar Stephanie Schmitz und Julian Evangelos.

Ein Fehler, wie sich herausstellen sollte: Bobby Anne zeigt sich pikiert, dass ihr Partner hinter ihrem Rücken mit anderen Kandidaten über die Beziehungsprobleme der beiden gesprochen hat. 

Und dann wäre da noch die Tatsache, dass der ehemalige Bordell-Betreiber sich zu einem Kuss mit Mitstreiterin Shawne Fielding hinreißen lässt – vor den Augen aller Kandidaten. 

Screenshot / RTL
Bert Wollersheim bricht in Tränen aus. 

 Wollersheim bittet unter Tränen um Verzeihung

Als sich Wollersheim mit Baker aussprechen will, spricht diese von einer möglichen Trennung.

Plötzlich bricht der Rotlicht-König in Tränen aus. Er schluchzt, zittert, schwört Baker seine Liebe. 

“Ich bin geprägt von vielen Dingen, vielleicht kannst du mir verzeihen”, äußert Wollersheim seine Hoffnung, während sich das Paar weinend in den Armen liegt. 

Das konnte Baker wohl nicht. Wie die “Bild”-Zeitung berichtet, trennte sich das Paar nur einen Tag nach Ende der Dreharbeiten.

Wollersheim soll mittlerweile aber schon eine neue Freundin haben.

(nmi)