ENTERTAINMENT
09/07/2018 17:12 CEST | Aktualisiert 01/08/2018 13:39 CEST

Prinz Louis' Taufe: Das ist das rührende Geschenk von Prinz Harry

Es kostet umgerechnet 9000 Euro.

  • Die britischen Royals feiern die Taufe von Prinz Louis Arthur Charles im kleinen Kreis.
  • Onkel Prinz Harry hat ein besonderes Geschenk für ihn: die erste Ausgabe eines Winnie-Puuh-Buches.
  • Im Video oben seht ihr, wie Prinz Louis kurz vor seiner Taufe von dem Erzbischof empfangen wird.

Die Taufe ist ein großer Tag für den kleinen Prinzen. Mit einigen Gästen und sechs Taufpaten dürfte einiges an Geschenken zusammenkommen. Onkel Prinz Harry hat sich etwas Besonderes einfallen lassen:

Er kaufte dem zwei Monate alten Prinzen die erste Ausgabe eines Buches von 1926 über Winnie Puuh, das umgerechnet 9000 Euro gekostet haben soll.

Prinz Harry will seinem Neffen eine Bibliothek einrichten

“Eine seiner schönsten Kindheitserinnerungen ist, wie ihm seine Mutter eine Gute-Nacht-Geschichte vorgelesen hat”, sagte ein Freund des Prinzen der britischen Tageszeitung “The Sun”.

Der frisch verheiratete Prinz habe vor, dem Kleinen eine Heim-Bibliothek zu einzurichten. Er denke dabei besonders an seine Mutter, Prinzessin Diana.

“Sie liebte die alten Klassiker und Harry hatte die brillante Idee, eine Buchsammlung mit Erstausgaben für Louis, Charlotte und George anzuschaffen.”

Auch wenn Prinz Louis selbst noch nicht lesen kann, sei sich Prinz Harry sicher gewesen, dass Winnie Puuh als erstes Buch am besten sei.

(sk)