ENTERTAINMENT
22/10/2018 10:09 CEST

Royals: Prinz Harry gesteht, welches Geschlecht er sich für das Baby wünscht

Das verriet der Royal einer Passantin im Vorbeigehen.

dpa
Herzogin Meghan und Prinz Harry erwarten ihr erstes Kind.
  • Die britischen Royals freuen sich auf Nachwuchs.
  • Meghan und Harry erwarten ihr erstes Kind.

Freudige Nachrichten aus dem britischen Königshaus: Der Herzog und die Herzogin von Sussex, Harry und Meghan, erwarten ihr erstes Kind. Das bestätigte der Kensington Palast in der vergangenen Woche auf Twitter.

Das Baby soll im Frühjahr 2019 zur Welt kommen. Die Herzogin und der Prinz wussten also schon länger, dass sie ein Kind erwarten. Laut Insidern hat sich das royale Paar schon lange Nachwuchs gewünscht.

Derzeit sind Prinz Harry und Herzogin Meghan in Australien unterwegs, um öffentliche Termine des britischen Königshauses wahrzunehmen.

Prinz Harry wünscht sich ein Mädchen

Die beiden Royals waren bei einem Radrennen im Rahmen der Invictus-Spiele, als Prinz Harry einem Fan am Straßenrand verriet, welches Geschlecht er sich für sein ungeborenes Baby wünscht.

Eine Zuschauerin hielt den Moment in einem Video fest.

Der Prinz lief gerade an einer Gruppe Zuschauer vorbei, als ihm eine Frau zurief: “Ich hoffe, es wird ein Mädchen.”

Prinz Harry drehte sich daraufhin um und antwortete prompt: “Das tue ich auch.”

Ob er das nur so sagt oder vielleicht sogar schon weiß, können die Zuschauer nur spekulieren. Spätestens dann im Frühjahr 2019, wenn das Kind zur Welt kommen soll, werden auch die Royal-Fans wissen, ob der Nachwuchs ein Junge oder Mädchen ist.

(ujo)