NACHRICHTEN
26/09/2018 13:25 CEST | Aktualisiert 26/09/2018 15:54 CEST

Polizei warnt: Wenn euch "Polizisten" am Telefon nach Geld fragen, legt auf

Die Polizei sucht nach Betrügern, die im Saarland ihr Unwesen treiben.

Elke Selzle via Getty Images
Die Polizei warnt vor Betrügern, die im Saarland versuchen, Menschen per Anruf abzuzocken. 
  • Im Saarland werden in diesem Monat besonders häufig Menschen Opfer von Betrügern, die per Telefon-Abzocke Geld machen wollen. 
  • Die Polizei warnt: Wer von einem angeblichen Polizisten um Geld gebeten wird, soll sofort auflegen und die richtige Polizei verständigen. 

Im Saarland betreibt eine hartnäckige Betrügerbande ihr Unwesen. 

Wie die Polizei der “Saarbrücker Zeitung” sagte, werden in diesem Monat besonders häufig Menschen Opfer von Abzockern, die sich am Telefon als falsche Polizisten ausgeben. 

So läuft die Masche der Betrüger im Saarland 

Die Unbekannten rufen laut der Polizei bevorzugt alte Menschen an. Sie geben sich gegenüber diesen als Polizisten aus und erfragen dann, ob sich Wertgegenstände, Schmuck oder Geld in der Wohnung des möglichen Opfers befinden. 

Der von den Betrügern benutzte Vorwand: In der Nachbarschaft sei es vermehrt zu Einbrüchen gekommen. Um den Angerufenen zu schützen, werde ein Kurier der Polizei zur Wohnung geschickt, um Geld und Wertvolles abzuholen und sicher zu verwahren. 

Die Polizei Saarland warnt: Bei Gespräch mit falschen Beamten sofort auflegen

Die Polizei warnt nun in aller Dringlichkeit: Menschen, die von angeblichen Polizisten angerufen und nach ihren Wertgegenständen befragt werden, sollen niemals Auskünfte über diese geben. 

Auch solle Fremden nicht die Tür geöffnet werden. 

“Die Polizei ruft niemals an und erkundigt sich auch nicht nach dem Vermögen“, sagte eine Sprecherin der “Saarbrücker Zeitung”. Vor allem würden niemals Anrufe von der Nummer 110 getätigt – diese erscheint bei den Betrugsversuchen im Display. 

Die Polizeisprecherin mahnt: Beim Anruf eines Betrügers sofort auflegen – und dann die echte Polizei unverzüglich benachrichtigen.

(vw)