LIFESTYLE
04/02/2018 11:15 CET | Aktualisiert 04/02/2018 12:44 CET

Philippinen: Paar schießt Hochzeitsfotos – im Hintergrund bricht ein Vulkan aus

Das Bild wurde schon über 36.000 Mal geteilt.

  • Arlo De La Cruz and Maica Nicerio haben am 25. Januar auf den Philippinen geheiratet
  • Ihr Hochzeitsfoto geht derzeit um die Welt 
  • Im Video oben seht ihr Aufnahmen von dem Tag

Seit 13. Januar spuckt der aktive Vulkan Mayon auf den Philippinen Lava. Über 72.000 Menschen mussten evakuiert werden, wie der Sender CNN berichtet. 

Doch nicht jeder bleibt der Region deswegen fern. Es gibt auch Menschen wie Arlo De La Cruz and Maica Nicerio. Die beiden haben sich am 25. Januar das Ja-Wort gegeben – ihre Hochzeit fand zwölf Kilometer von dem knapp 2500 Meter hohen Vulkan entfernt statt. 

► An dem Tag schoss der Hochzeitsfotograf Franklyn Nebreja beeindruckende Fotos.

Sie zeigen das Paar, das auf einer Dachterrasse steht – direkt im Hintergrund, so wirkt es auf den Bildern, die Eruption. 

Mehr zum Thema: Australien: Frau schießt Urlaubs-Selfie – im Hintergrund passiert eine Tragödie

Ein Hochzeitsfoto geht um die Welt

Die unglaublichen Aufnahmen seien spontan entstanden, erzählt Fotograf Nebreja CNN: “Ich wollte den Vulkanausbruch aber unbedingt im Hintergrund haben.” Auch wenn das Paar sich anscheinend Sorgen wegen des Vulkans machte. 

Das Hochzeitsfoto wurde bereits über 36.000 Mal auf Facebook geteilt. 

Mehr zum Thema: Super-Vulkan könnte früher ausbrechen: US-Experten warnen vor weltweiter Katastrophe 

(lp)