ENTERTAINMENT
04/03/2018 14:08 CET

Oscars: 123.000 Euro Geschenktüten - diese absurden Dinge finden sich darin

Da könnte sich der ein oder andere Kindergeburtstag was abschauen.

Lucy Nicholson / Reuters
Die beliebten "Goodie Bags" 
  • Die Stars auf der Oscar-Verleihung bekommen jedes Jahr eine “Goodie Bag” mit auf den Weg
  • Dieses Jahr ist die Geschenktüte fast 123.000 Euro wert, und der Inhalt ist etwas eigentümlich 

Selbst wenn die Stars auf der Oscar-Verleihung ohne goldene Statue nach Hause gehen müssen, verlassen sie die Veranstaltung nicht mit leeren Händen. 

Jedes Jahr bekommen die Gäste eine Tüte voller extravaganter und teilweise absurder Geschenke mit auf den Weg.

Safaris und Spa-Urlaube

Wer über den roten Teppich schreitet, darf sich über drei komplett bezahlte Luxus Urlaube freuen, eine Woche in einem Spa-Resort und einen teuren Kunstgegenstand. 

Unter anderem können die Stars zwölftägige Safaris in der Serengeti machen oder nach Tanzania fliegen. Hauptziel dieser Geschenke ist es übrigens, die Promis zum Spenden für Tiere zu bewegen. Ein Trip nach Hawaii und Griechenland ist dieses Jahr ebenfalls in der Tüte. 

Absurde Geschenke

Aber nicht alle Geschenke sind so luxuriös: Die Gäste bekommen auch einen kleinen Pfefferspray, Achselpads gegen Schweiß und eine 18-minütige Behandlung gegen Phobien. 

Außerdem ist unter den vielen Beauty-Behandlungen, die sie ebenfalls erhalten, auch eine Zahnfleischverjüngung dabei. Die wichtigen Dinge des Lebens eben. 

Die Oscar-Verleihung findet am Sonntag, den 4. März im Dolby Theatre in Los Angeles statt und wird dieses Jahr von Talk-Show-Moderator Jimmy Kimmel moderiert. Hier erfahrt ihr, wie ihr die Verleihung heute online sehen könnt. 

(ks)