POLITIK
23/10/2018 07:58 CEST

Obama über die Midterms: "Das ist die wichtigste Wahl meines Lebens"

Top-News To Go.

ASSOCIATED PRESS

► Der ehemalige US-Präsident Barack Obama hat auf einer Wahlkampfveranstaltung in Las Vegas die Bürger der USA eindringlich auf die Midterms eingeschworen. 

► “Die Wahlen in diesem November sind wichtiger als alle Wahlen, an die ich mich in meinem Leben erinnern kann”, sagte Obama. “Auch die, bei denen ich selber angetreten bin.” 

► Obama rief das Volk der USA eindringlich dazu auf, bei den Zwischenwahlen über die Sitze im Kongress und Senat abzustimmen. “Nicht zu wählen ist absolut gefährlich für dieses Land, für diese Demokratie”, sagte er. 

Was Barack Obama über die Republikaner und Donald Trump sagte: 

Obama kritisierte seinen Nachfolger Donald Trump, ohne diesen explizit beim Namen zu nennen.

Er sprach von einer “korrupten Politik”, die die Republikaner betreiben würden und verurteilte die Angriffe der Trump-Regierung auf die Pressefreiheit und die Unabhängigkeit der Justiz. 

Mehr zum Thema:  Obama attackiert Trump: “Er betreibt rassistischen Nationalismus”

“Es ist doch keine Idee der Demokraten oder Republikaner, dass wir unseren Justizministerium nicht dazu nutzen sollten, unsere politischen Gegner zu bestrafen”, sagte Obama. “So läuft das nicht in den USA, so läuft das in Diktaturen.”