BLOG
19/04/2018 16:08 CEST | Aktualisiert 19/04/2018 16:08 CEST

Ob Bier oder Wein, deutlich weniger ist nun doch gesünder...

© Copyright Karl-Heinz Hänel
Wieviel Wein sind 100 Gramm Alkohol?

Alkohol, ob Whisky, Gin, Bier oder Wein, weniger ist nun doch gesünder...

Neueste Erkenntnisse lassen den Wein-Genießer nichts Gutes ahnen...

Aktuell ist die Meldung in allen Medien zu lesen: Bereits der Konsum von 100 Gramm Alkohol pro Woche sind nach neuesten Forschungserkenntnissen bereist zu viel, wenn man nicht eines frühzeitigen Todes sterben will. Die Gefahrenspanne reicht von Herz-Kreislauf-Erkrankungen bis zum frühen Tod.

Was aber bedeutet das?

Ein 250 ml Glas Rotwein mit 12 Vol.-% ergibt: 250 ml x ( 12 / 100 ) x 0,8 = 24 g Alkohol, demnach sollte man nur alle zwei Tage ein 250 ml Glas Rotwein trinken...

Contra: geringe Mengen Alkohol sollen jedoch eine positive Wirkung haben, die Dosis macht wie immer das Gift... Quelle und mehr bei DLF24 oder allgemein mehr über Wein in meinem Blog.Liebhaberreisen.de