ENTERTAINMENT
29/11/2018 16:56 CET | Aktualisiert 30/11/2018 12:58 CET

Nach angeblichem Royal-Streit: Kate äußert sich über Meghan und Harry

Seit mehreren Tagen kursieren Gerüchte über Streitigkeiten zwischen Kate und Meghan.

  • Seit mehreren Tagen berichten verschiedene Medien über Streitigkeiten zwischen den beiden Herzoginnen Kate und Meghan. 
  • Bei einem öffentlichen Event hat Kate nun das erste Mal, seit die Gerüchte im Umlauf sind, über Harry und Meghan gesprochen. 
  • Im Video oben seht ihr, was Kate sagte.

Ein schlechtes Verhältnis zwischen Herzogin Kate und Herzogin Meghan soll laut unterschiedlicher Medienberichte der Grund für den Umzug von Harry und Meghan sein. Die beiden ziehen aus dem Kensington Palast in London in das rund 50 Minuten entfernte Windsor.

Ob die beiden Royals wegen mehr Ruhe und Platz für das Baby dort hinziehen oder wirklich Spannungen zwischen den beiden Frauen der Grund dafür sind, ist bisher unklar. 

Mehr zum Thema: Herzogin Meghan bricht royale Tradition und hat jetzt schlaflose Nächte

Herzogin Kate besuchte am Mittwoch gemeinsam mit ihrem Mann William die englische Stadt Leicester. Dort ereignete sich Ende Oktober ein Hubschrauberabsturz, bei dem fünf Menschen ums Leben kamen. Die beiden Royals haben nun den Opfern des tragischen Unglücks gedacht.

Kate äußert sich zum Nachwuchs von Meghan und Harry

Wie in einem Video auf Twitter zu sehen ist, informiert sich ein Royal-Fan zunächst über das Wohlsein ihrer drei Kinder George, Charlotte und Louis. Die Herzogin antwortet darauf:

“Ihnen geht es gut, danke. Sie sind aufgeregt wegen der Weihnachtszeit. Sie haben angefangen, Weihnachtslieder zu singen und die Weihnachtsbäume werden aufgestellt. Louis wird immer größer. Ich kann kaum glauben, dass er sieben Monate alt ist.”

Mehr zum Thema: Obwohl es Royals in der Öffentlichkeit nicht erlaubt ist – das bringt Kate ihren Kindern bei

Wie ihr oben im Videos sehen könnt, interessiert sich der neugierige Fan auch für das Verhältnis zu Harry und Meghan. “Freuen Sie sich über das Baby von Harry und Meghan?”, fragt die Frau. 

Wie Herzogin Kate diese Frage beantwortete, seht ihr oben im Video.

Es ist das erste Mal, dass sich die 36-Jährige, seit die Gerüchte kursieren, über Harry und Meghan äußert.  

(ak/ll)