ELTERN
19/02/2018 12:03 CET | Aktualisiert 19/02/2018 12:34 CET

Mutter lässt ihre Tochter kurz alleine – und erkennt sie nicht wieder

Das kleine Mädchen wollte ihre Mutter nachahmen.

  • Katrina Hawkins hat auf Twitter ein Bild ihrer Tochter gepostet
  • Darauf sieht man, was passiert, wenn eine Zweijährige mit Make-up spielt

Da lässt man sein Kind nur mal kurz aus den Augen und schon bricht das absolute Chaos aus.

Katrina Hawkins aus Alabama, USA, teilte vergangenen Dienstag ein Bild ihrer zweijährigen Tochter auf Twitter. Darunter schrieb sie: “Man kann eine Zweijährige nicht alleine lassen – auch wenn es nur zwei Minuten sind.”

Kurz mal nicht hingeguckt

Das kleine Mädchen hat einen seltsamen Hautton auf dem Foto, auch ihr Pullover ist schmutzig und in ihren Haaren sind merkwürdige Flecken. Es sieht so aus, als hätte sie überall sehr viel Farbe verteilt.

Mehr zum Thema: Tausende verurteilten die Mutter für dieses Foto – ohne zu wissen, was eigentlich dahinter steckt

Die Zweijährige hatte sich heimlich das Make-up ihrer Mutter geschnappt und versucht, es ihr gleich zu tun. 

Mehr zum Thema: Vater postet Foto seiner Tochter auf Facebook - jetzt könnte er dafür ins Gefängnis kommen

Ihre Follower waren begeistert

Über den Verlust des Make-ups hat sich Hawkins wohl nicht geärgert – sie teilte das amüsante Ergebnis des Schminkversuchs ihrer Tochter lieber mit ihren Followern auf Twitter. 

Der Tweet der Mutter schien auch andere Eltern und Twitter-Nutzer zum Lachen zu bringen. Denn inzwischen hat der Post 8.700 Likes und wurde 3.600 Mal geteilt.

Mehr zum Thema: Junge schließt sich in Tresor ein - und die Eltern kennen den Code nicht

Viele Eltern kommentierten unter das Bild, dass sie diese Situation nur zu gut kennen und posteten ebenfalls Bilder und Geschichten von den “Unfällen” ihrer Kinder.