ENTERTAINMENT
27/08/2018 17:24 CEST

Michael Schumacher: Sohn Mick gibt emotionales Interview im TV

"Er ist mein Idol."

BBC / Screenshot
Mick Schumacher äußerte sich in einem Interview zu seinem Vater.
  • Seit dem Skiunfall von Michael Schumacher 2013 gibt es nicht viele Informationen über den Ex-Formel 1-Fahrer.
  • In einem Interview sprach sein Sohn Mick jetzt darüber, wie groß der Einfluss seines Vaters auf ihn ist.

Michael Schumachers Familie gibt selten Interviews. Über den Gesundheitszustand des Ex-Sportlers ist seit dem Unfall 2013 nicht viel bekannt. Doch über seine beiden Kinder Gina Maria und Mick weiß man, dass sie in Sachen Sport in seine Fußstapfen getreten sind.

Gina Maria widmet sich, wie Mutter Corinna Schumacher dem Westernreiten, während Mick eine Karriere als Profi-Rennfahrer anstrebt.

In einem Interview mit dem britischen Nachrichtensender “BBC” äußerte sich jetzt sein 19-jähriger Sohn Mick Schumacher zu seinem Vater.

Mick Schumacher will in die Formel 1

Im Interview verriet der 19-Jährige, dass sein Vater einen großen Einfluss auf ihn hatte. “Er ist mein Idol. Wie ich heute fahre, hat viel mit ihm zu tun.” 

Noch fährt Schumacher in der Formel 3, jedoch will er wie sein Vater, Profi in der ersten Liga werden. “Da sind die besten Rennfahrer. Gegen die will ich fahren und kämpfen.” Ihm sei bewusst, dass sein Name ihm beim Erfolg geholfen hat, allerdings müsse er trotz allem beweisen, was er kann.

Mick Schumacher ist einem breiten Publikum noch nicht bekannt und darüber ist er gar nicht traurig. “Ich kann in die Stadt gehen und niemand weiß, wer ich bin. Ich glaube, wir haben einen guten Job darin gemacht, unser Privatleben auch privat zu halten”, sagte er.

(vl)