ENTERTAINMENT
02/01/2019 10:00 CET | Aktualisiert 02/01/2019 12:32 CET

Michael Schumacher: Familie gibt Statement anlässlich 50. Geburtstags ab

Der Ex-Formel-1-Fahrer wird am 3. Januar 50 Jahre alt.

  • Anlässlich seines anstehenden 50. Geburtstags hat die Familie von Michael Schumacher ein offizielles Statement veröffentlicht.
  • Die Familie bedankt sich in dem Facebook-Post für die Treue der Fans, wie ihr auch oben im Video sehen könnt.

Am 3. Januar 2019 wird die Formel-1-Legende Michael Schumacher 50 Jahre alt. Seit seinem Ski-Unfall 2013 zeigt sich die Familie des ehemaligen Rennfahrers bedeckt.

Nur selten gibt es öffentliche Statements der Familie zu dem 49-Jährigen.

Einen Tag vor seinem Geburtstag wandte sich Schumachers Familie nun in einem Facebook-Post an die Öffentlichkeit. Sie schrieb:

“Wir freuen uns darüber und möchten uns von ganzem Herzen bedanken, dass ihr Michaels 50. Geburtstag morgen gemeinsam mit ihm und mit uns feiert.”

Mehr zum Thema:Michael Schumacher: So emotional äußert sich Jean Todt über seinen engen Freund

“Michael kann stolz sein auf das, was er erreicht hat”

Anlässlich seines Ehrentages soll eine App erscheinen, die als virtuelles Museum über das Leben und die Erfolge des Ex-Sportlers fungieren wird.

Und weiter:

“Michael kann stolz sein auf das, was er erreicht hat, und wir sind es ebenfalls. Deshalb erinnern wir an seine Erfolge durch die Ausstellung Michael Schumacher Private Collection in Köln, durch die Veröffentlichung von Erinnerungen in sozialen Medien oder durch die Fortsetzung seiner gemeinnützigen Arbeit durch die Keep Fighting Foundation. Wir möchten damit den Blick wieder auf seine Siege, seine Rekorde und seinen Jubel lenken.”

Kein Statement zu Schumachers Gesundheitszustand

Über Michaels Gesundheitszustand gab die Familie keine näheren Informationen:

“Ihr könnt euch sicher sein, dass er in besten Händen ist und wir alles Menschenmögliche tun, um ihm zu helfen. Bitte habt Verständnis, wenn wir uns nach Michaels Wünschen richten und ein so sensibles Thema wie Gesundheit, so wie früher auch immer, in der Privatsphäre belassen. Zugleich sagen wir herzlichen Dank für eure Freundschaft und wünschen euch ein gesundes und glückliches Jahr 2019.”

(nmi)