GOOD
24/07/2018 22:09 CEST | Aktualisiert 25/07/2018 08:16 CEST

Mann kam mit 4 Fingern auf die Welt – ihr solltet ihn Klavierspielen hören

"Kämpfe immer dafür großartig zu sein und deine Träume zu erreichen – egal welche Hindernisse sich dir in den Weg stellen."

  • Darrius Simmons kam nur mit vier Fingern auf die Welt.

  • Heute ist er ein von seinen Fans sehr geschätzter Pianist.

  • Oben seht ihr den Teenager spielen.

Darrius Simmons wurde nur mit vier Fingern geboren. Drei Finger an seiner rechten und einem an seiner linken Hand. Doch das hält den 17-Jährigen nicht ab, Klavierzuspielen.

Er selbst sagt: ”Kämpfe immer dafür, großartig zu sein und deine Träume zu erreichen – egal, welche Hindernisse sich dir in den Weg stellen.”

Der Teenager aus Warren, Ohio, spielt Klavier seit der ersten Grundschuldklasse und schreibt sogar seine eigenen Klavierstücke, obwohl er nie professionellen Unterricht bekommen hat.

Außerdem ist er Mitglied einer Jazzband, die bei lokalen Events auftritt.

Er möchte die Menschen mit seiner Musik inspirieren

Auf Facebook teilte er nun das Video oben, von sich und einem seiner selbstkomponierten Songs.

In seinem Facebook-Steckbrief steht, das er mit seiner Musik Menschen inspirieren möchte – und das schafft er auch.

“Deine Musik ist wunderschön.”

Unter seinen Videos finden sich zahlreiche positive und rührende Kommentare.

Viele Facebook-User schreiben: “Deine Musik ist wunderschön”. Oder: “So ein Talent. Das Stück ist erstaunlich!”

Eine Nutzerin kommentiert: “Was du tust, ist toll. Wenn du etwas wirklich willst, gibt es keine Hindernisse, die dich an deinem Traum hindern.”

Simmons will mit seiner Musikkarriere nach der Schule fortfahren.

Mehr zum Thema:Wunderkind: Dieser Junge ist ein Genie am Klavier