ENTERTAINMENT
27/04/2018 12:04 CEST | Aktualisiert 27/04/2018 19:35 CEST

Kate und William haben Namen ihres dritten Kindes bekanntgegeben

Prinz George und Prinzessin Charlotte haben ein neues Geschwisterchen.

  • Die britische Königsfamilie hat Nachwuchs bekommen: Bereits am Montag haben Prinz William und Herzogin Kate ihr drittes Baby präsentiert.
  • Jetzt steht auch fest, wie der royale Sohn heißt.
  • Oben im Video seht ihr den ersten Auftritt des neugeborenen Royal-Babys.

Herzogin Kate ist am Montagmittag zum dritten Mal Mutter geworden. Vier Tage hat es nun gedauert, bis die Royal-Family öffentlich bekannt gab, wie der Junge heißen wird: Louis Arthur Charles.

Das erklärte die britische Königsfamilie auf ihrem Twitter-Account.

Mehr zum Thema: Warum Meghan Markle Kate nicht zur Geburt gratuliert

Menschen wetteten bereits auf den möglichen Namen

Im Vorfeld wurde bereits viel über mögliche Namen diskutiert. In den englischen Wettbüros waren die Quoten auf die Namen Arthur, Edward, Philip und Henry am Besten.

Auch bei den ersten beiden Kindern von Kate und William warteten die Royals zwei Tage, bis sie die Namen George und Charlotte bekannt gaben.

(mf)