LIFE
14/12/2018 11:29 CET | Aktualisiert 14/12/2018 12:37 CET

Inzest: Mutter verschickt Fotos von Sex mit vierjährigem Sohn

Gegen die Mutter laufen mehrere Verfahren.

mrs via Getty Images
  • Eine Mutter hat sich beim Sex mit ihrem vierjährigen Sohn fotografiert und die Fotos verschickt.
  • Die Polizei geht nun dagegen vor.

Aktuell gelangen immer wieder Fälle von Inzest in die Medien. Nun ist ein neuer grausamer Fall in den USA bekannt geworden.

Eine 30-jährige Mutter aus Foley im US-Bundesstaat Alabama soll sich bei sexuellen Handlungen an ihrem vierjährigen Sohn fotografiert haben, wie die US-amerikanische Regional-Zeitung “GulfCoastNews” berichtet.

Die Fotos habe die Mutter einem 32-jährigen Bekannten geschickt. Dieser habe nach solchen Bildern verlangt.

Mehr zum Thema: Inzest-Drama: Vater bekommt Kind mit Tochter

Verfahren und Kindesentzug

Die beiden Erwachsenen sollen ihre Taten nach ihrer Festnahme gestanden haben. Die örtliche Polizei habe nach dem Tipp einer “besorgten Quelle” die Ermittlung gegen die 30-Jährige aufgenommen.

Nun laufen mehrere rechtliche Verfahren gegen die Mutter. Sie muss sich unter anderem wegen sexuellen Missbrauchs von Kindern unter zwölf Jahren und vier Fällen von der Produktion und Verbreitung von Kinderpornografie verantworten.

Ihr Sohn sei der 30-Jährigen mittlerweile entzogen worden.

(ame)