LIFE
23/08/2018 15:25 CEST | Aktualisiert 23/08/2018 20:53 CEST

Hund: Ihr denkt, das sei ein süßer Welpe – seht noch einmal genauer hin

Ein "süßer" Hund.

  • Das Video eines süßen Hundewelpen bewegt gerade viele Menschen im Internet.
  • Die Erklärung hinter den Aufnahmen ist allerdings sehr harmlos, wie ihr im Video oben seht. 

Dieses Video ist nichts für schwache Nerven. 

Darin zu sehen ist ein kleiner süßer Mops-Welpe. Mit braunen Knopfaugen und zerknautschtem Gesicht liegt der hellbraune Hund auf dem Boden. Dann passiert etwas, mit dem die wenigsten wohl gerechnet hätten. 

Mehr zum Thema Hund: Auf diesem Berg leben Tausend Hunde – aus einem besonderen Grund

Dem kleinen Hund wird der Kopf abgetrennt

Ein weißes Objekt drückt sacht auf den weichen Hinterkopf des Hundes – und trennt ihn dann mit einer schnellen Bewegung ab.

Handelt es sich hier um das Video eines Tierquälers?

Die Auflösung ist harmlos

Das Video verbreitete sich schnell im Internet. Allein auf Twitter wurde es bereits 15 Millionen Mal aufgerufen. Tausende antworteten, sie seien entsetzt gewesen, als sie die Aufnahmen das erste Mal sahen.

Die Auflösung ist aber viel harmloser, als man in der ersten Sekunde vermutet. Aber seht selbst. Oben seht ihr das “erschreckende Video”.

Mehr zum Thema optische Täuschung:Tierkrankenschwester: “Ich rette blinde Hunde vor dem Tod”

(chr)