ENTERTAINMENT
19/01/2019 10:13 CET | Aktualisiert 21/01/2019 08:51 CET

Dschungelcamp: Haarausfall bei Domenico? Kandidaten äußern sich

“Damals war ich geschockt, habe mich geschämt und eine Kappe getragen. Und auch mal die ein oder andere Träne verdrückt.”

RTL
Wenn es um sein Haupt geht, versteht Domenico keinen Spaß.
  • Es kursieren Gerüchte darüber, dass das Haar von Dschungelcamp-Kandidat Domenico de Cicco nicht echt ist und er eine Perücke trägt.
  • Seine Mitstreiter äußerten sich zum vermeintlichen Fake-Haar und gaben doppeldeutige Antworten.

Ex-Dschungelkandidat Joey Heindle hat mit einem Zitat über Domenico de Ciccos Haarpracht für viel Aufsehen gesorgt. Bei der Dschungel-Talkshow “Die Stunde danach” erzählte er von seiner Theorie, dass die Haare von Domenico gar nicht echt seien.

“Ich habe einen Freund, der ist Friseur. Der hat gesagt: Achte mal drauf! Der Domenico trägt eine Perücke. Und mein Friseur lügt nie”, meinte er.

Desiree Nick: “Wenn ihm dieser Filz dann über die Fresse hängt, dann wissen wir Bescheid”

Auch Ex-Dschungelkandidatin Desiree Nick glaubte an die Theorie von Joey Heindle. Sie sagte:

“Mich wundert es, dass die Öffentlichkeit noch nie kommentiert hat, dass er in seine jungen Jahren offenbar ein Toupet-Träger ist. Ich halte diese Haare nicht für echt. Ich kenne diese Teile. (...) Ich möchte gerne, dass das Publikum ihn in eine Prüfung wählt, in der er unter Wasser tauchen muss. Wenn ihm dieser Filz dann über die Fresse hängt, dann wissen wir Bescheid.”

Spätestens seit der aktuellen Folge dürften sich viele Zuschauer dasselbe gedacht haben. Schließlich kam durch ein Dschungel-Spiel ans Licht, dass Domenico schon in seiner Kindheit mit dem Thema Haarausfall zu kämpfen hatte.

Vor einem Fußballspiel habe er einmal Haargel mit Enthaarungscreme verwechselt. Während eines Spiels seien ihm dann büschelweise Haare ausgefallen.

Domenico: “Damals war ich geschockt, habe mich geschämt und eine Kappe getragen”

Zum damaligen Vorfall sagte Domenico dem Sender:

“Damals war ich geschockt, habe mich geschämt und eine Kappe getragen. Und auch mal die ein oder andere Träne verdrückt.”

Auf die Frage, ob seine Haare nun echt seien, rechtfertigte sich der 31-Jährige damit, dass er nun mal Italiener-Haare, also von Natur aus fülliges Haar, habe.

Auch die anderen Kandidaten äußerten sich in Interviews zu der Angelegenheit. GZSZ-Star Felix verriet, dass Domenico eine Woche lang seine Haare im Camp nicht gewaschen habe. Etwa, weil sonst seine Perücke verrutschen würde?

Evelyn: “Kein Kommentar. Jeder hat sein Geheimnis”

Felix ist sich auf jeden Fall noch nicht ganz schlüssig, was die Haare von Domenico anbelangt. Er sagte: “Das sind schon seine echten Haare, hoff ich doch mal ...”

RTL befragte auch seine Ex Evelyn zu dem haarigen Thema. Sie antwortete dem Sender: “Kein Kommentar. Jeder hat sein Geheimnis.”

(jg)