BLOG
28/03/2018 20:13 CEST | Aktualisiert 28/03/2018 20:13 CEST

Gibt es heutzutage noch Geheimtipps?

© Copyright by Karl-Heinz Hänel
Geheimtipp im Stura Tal, Piemont

Schön ist die Welt, drumm Brüder lasst uns reisen. Aber wohin? Welche Interessen leiten uns, hauptsache billig und am Ende vertane Zeit? Oder möglichst abseits der großen Touristenstraßen, auf schmalen Pfaden in der wahrhaftigen Natur?

Einer zog los, vor mehr als 40 Jahren und schrieb nach seiner Reise die Erfahrungen und Tipps auf Papier. Danach wurde aus der Sammlung ein Reiseführer. Heute sind daraus über 200 verschidene Titel von City bis Wandern gewachsen. Seit gut 40 Jahren reisen Menschen inzwischen mit den Reiseführern von Michael Müller.

... aber wie lange wohl noch?

Dies und zu den Geheimtipps fragte die FreiePresse den Gründer Michael Müller und Verlagsinhaber des Michael Müller Verlages... zum Interview

So schön sind Locations von Titelbildern der MM’s in der Realität... meine Fotoreportage

Was man zu beachten hat, wenn man so eine Wanderung plant, rät der MM Wanderführer.