NACHRICHTEN
14/06/2018 14:00 CEST | Aktualisiert 20/06/2018 14:00 CEST

Eröffnung der Fußball-WM 2018 im Live-Stream – Feier online sehen

Gastgeber Russland und Saudi-Arabien bestreiten anschließend das Eröffnungsspiel um 17 Uhr.

  • Am Donnerstag wird die Fußball-WM in Moskau mit zahlreichen Politikern feierlich eröffnet.
  • Die Eröffnungsfeier der WM könnt ihr im Live-Stream sehen – im Video oben seht ihr, wie das geht.

Russlands Präsident Wladimir Putin wird zur Eröffnung der Fußball-Weltmeisterschaft am Donnerstag den saudischen Kronprinzen und ein Dutzend anderer Staatsgäste empfangen.

Gastgeber Russland und Saudi-Arabien bestreiten das Eröffnungsspiel um 17 Uhr (MESZ) im Moskauer Luschniki-Stadion. Zuvor sei ein politisches Gespräch mit Kronprinz Mohammed bin Salman geplant, sagte Kremlsprecher Dmitri Peskow am Mittwoch.

WM-Eröffnung 2018 im Live-Stream sehen

Das Erste zeigt die Eröffnungsfeier der WM 2018 in Russland um 16 Uhr im Free-TV. Fußballfans können die Eröffnung auch im kostenlosen Live-Stream sehen.

Hier geht’s zum Live-Stream der ARD

Zahlreiche Präsidenten reisen zur Eröffnung in Moskau an

Während sich keine Staatsgäste aus Westeuropa zur Eröffnung angekündigt haben, reisen aus Überseedie Präsidenten Evo Morales (Bolivien), Horacio Cartes (Paraguay), Juan Carlos Varela (Panama) sowie Paul Kagame aus Ruanda an. Auch die Ministerpräsidenten Saad Hariri (Libanon) und der nordkoreanische Parlamentsvorsitzende Kim Yong Nam sind in Moskau.

Nicht fehlen dürfen Russlands Verbündete in den Ex-Sowjetrepubliken: die Präsidenten Alexander Lukaschenko (Weißrussland), Ilham Aliyev (Aserbaidschan), Nursultan Nasarbajew (Kasachstan), Sooronbaj Scheenbekow (Kirgistan) und Emomali Rachmon (Tadschikstan) sowie Ministerpräsident Nikol Paschinjan aus Armenien.

Als Staatsoberhaupt zählt im Kreml auch Raul Chadschimba, Präsident der von Georgien abgespaltenen Region Abchasien, die nur von Russland und einigen anderen Ländern als eigenständig anerkannt ist.