NACHRICHTEN
24/09/2018 13:18 CEST | Aktualisiert 24/09/2018 15:14 CEST

Hessen: Frau entdeckt verletzten Hund – Tierquäler will ihn nicht hergeben

Der Chihuahua hatte Verletzungen an den Füßen und in den Ohren.

Polizeiprasidium Mittelhessen
Dick eingewickelt liegt Chihuahua Izzy in den Armen eines Polizisten.
  • Ein kleiner Chihuahua-Hund hat am Samstag die Polizei in der hessischen Gemeinde Wölfersheim beschäftigt.
  • Eine Frau hat den Hund verwundet auf einer Straße gefunden und die Polizei gerufen. Die fand heraus, dass gegen den Tierhalter bereits ein Verbot zur Haltung bestand.

Ein kleiner Chihuahua liegt in den Armen eines Polizisten: Für Hund Izzy bedeutet das ein glückliches Ende.

Denn: Eine Frau aus der hessischen Gemeinde Wölfersheim hat vergangenen Samstag den kleinen Hund alleine auf einer Straße herumlaufen sehen.

Offensichtlich war der gesundheitliche Zustand des Tieres sehr schlecht: Der Chihuahua hatte Verletzungen an den Füßen und in den Ohren, blutete zudem aus dem After und machte einen unterernährten Eindruck.

Daher rief die aufmerksame Frau sofort die Polizei im nahegelegenen Friedberg.

Herzloser Tierhalter will den Hund trotz schlechtem Zustand nicht hergeben

Doch als die Beamten eintrafen, entpuppte sich die Rettung komplizierter als gedacht. Denn: Wie sich herausstellte, war der Besitzer des Tieres an diesem Tag ebenfalls in Wölfersheim unterwegs. Es stellte sich heraus, dass gegen ihn bereits ein Tierhaltungsverbot bestand.

Obwohl der Zustand des Hundes so schlecht war, zeigte sich der Mann nicht damit einverstanden, den Chihuahua herzugeben.

Daher mussten die Beamten zuerst einen richterlichen Beschluss zur Beschlagnahme des Tieres einholen,

Erst danach durfte das auf den Namen “Izzy” getaufte Tier von einem Tierarzt behandelt werden.

Inzwischen erholt sich der Chihuahua in einem Tierheim und wartet dort auf ein neues Zuhause. Dann hoffentlich ein liebevolleres als bei seinem Vorgänger.

Gegen den Hundehalter laufen die Ermittlungen wegen des Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz.

(nr)