LIFESTYLE
19/02/2018 16:12 CET | Aktualisiert 19/02/2018 18:06 CET

Florida: Lehrer stirbt bei Amoklauf – davor gab er seiner Verlobten eine Aufgabe

"Jetzt kann ich allen die Wahrheit sagen."

  • Ein 19-Jähriger hat vergangene Woche 17 Menschen an einer High School in Florida erschossen
  • Auch Scott Beigel, ein Lehrer, war unter den Opfern
  • Im Video oben: 17 Tote bei Schul-Amoklauf in Florida – CNN-Experte bricht in Tränen aus

Scott Beigel ist nur 35 Jahre alt geworden. Der Erdkunde-Lehrer unterrichtete an einer High School in Parkland im US-Bundesstaat Florida. Dort erschoss der 19-jährige Nikolas Cruz, ein ehemaliger Schüler, vergangenen Mittwoch 17 Menschen. Einer von ihnen war Beigel. 

► Der Lehrer starb als Held – durch sein Eingreifen rettete er seinen Schüler das Leben.

Er sorgte dafür, dass die Schüler sicher in einem Klassenraum untergebracht waren. Als er versuchte, die Tür zu schließen und abzusperren, wurde er erschossen. 

“Er musste die Tür wieder schließen, damit wir weiterhin in Sicherheit blieben”, sagte eine der geretteten Schülerinnen dem amerikanischen Sender CNN. “Aber er bekam nicht die Chance dazu.”

Auf der Beerdigung löst seine Verlobte ein Versprechen ein

Beigel wusste, dass so etwas passieren und er bei einem Amoklauf ums Leben kommen könnte.

► Als er einmal einen Bericht über einen Amoklauf sah, nahm er seiner Verlobten ein Versprechen ab. Auf Beigels Beerdigung machte sie seinen Wunsch öffentlich. Das berichtet die “New York Post”. 

“Versprich mir, falls mir jemals so etwas passiert, wirst du den Menschen die Wahrheit sagen – sag ihnen lieber, was ich für ein Depp war. Sprich nicht über diesen ganzen Heldenquatsch.” Sie hielt ihr Versprechen. 

Dennoch ließ sie alle Menschen wissen, was für ein außergewöhnlicher Mensch ihr Verlobter war.  

“Ok, Scott. Ich tue, was du verlangt hast”, sagte die weinende Frau. “Jetzt kann ich allen die Wahrheit sagen. Du bist ein unglaublich beeindruckender Mensch. Du bist meine erste Liebe und mein Seelenverwandter.”

► Scott Beigel wurde am Sonntag beigesetzt.

► Er und seine Freundin waren sieben Jahre lang ein Paar. 

Mehr zum Thema: Kurz vor dem Tod seiner Frau fand ein Mann eine Kiste, die sie nur aus einem Grund versteckt hatte 

(lm)