NACHRICHTEN
28/06/2018 11:56 CEST | Aktualisiert 02/08/2018 09:23 CEST

Fährt Löw hier ein letztes Mal als Bundestrainer davon?

DFB-Elf kehrt heute nach Deutschland zurück.

  • Die DFB-Elf wird heute Russland ohne weitere Stellungnahmen verlassen.
  • Gegen 14 Uhr wird sie in Frankfurt erwartet – dann soll es nochmals Reaktionen der Verantwortlichen geben.
  • Im Video oben seht ihr die Abreise der DFB-Elf.

Es herrscht Sprachlosigkeit im DFB-Lager nach dem historischen deutschen WM-Aus. Nach dem 0:2 gegen Südkorea ging es für den gesamten DFB-Tross aus Kasan noch einmal für wenige Stunden zurück in das Stammquartier in Watutinki vor den Toren Moskaus.

Keine Abschlusskonferenz geplant

Weitere Stellungnahmen gab es dabei nicht. Auch eine Abschluss-Pressekonferenz im WM-Quartier ist nicht mehr geplant. Das Team von Bundestrainer Joachim Löw soll um 12 Uhr Ortszeit vom Moskauer Flughafen Wnukowo mit Flug LH 343 in Richtung Deutschland abheben.

Um 14.25 Uhr ist die Landung der WM-Verlierer in Frankfurt geplant. Dort soll es dann, bevor alle auseinandergehen, nochmals Reaktionen von Verantwortlichen geben. Wer spricht, teilte der Verband nicht mit.

Die Debatte um die Zukunft des deutschen Fußballs, etlicher Spieler und natürlich auch des “geschockten“ Langzeit-Bundestrainers Joachim Löw ist allerdings schon vor der Rückreise entbrannt.