POLITIK
20/06/2018 11:23 CEST | Aktualisiert 20/06/2018 12:35 CEST

Asylstreit: Merkels Europa-Gipfel soll dieses Wochenende stattfinden

Top-News To Go.

Sean Gallup via Getty Images
Auf dem Weg zu einer europäischen Lösung im Flüchtlingsstreit? Kanzlerin Merkel will sich am Sonntag mit EU-Staatschefs treffen.

► Der von Bundeskanzlerin Angela Merkel angestrebte Einwanderungs-Gipfel mit den Spitzen anderer EU-Staaten soll laut “Bild”-Zeitung bereits diesen Sonntag stattfinden. Die Zeitung beruft sich auf führende Diplomatenkreise, darunter EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker.

► Die Staatschefs wollen bei diesem Treffen eine gemeinsame Lösung für die Flüchtlingszuwanderung nach Europa finden. Merkel hoffe darauf, einen Schritt “in Richtung einer europäischen Lösung” zu finden, berichtet die Bild”.

► An dem Gipfel sollen neben Deutschland demnach Frankreich, Österreich, Italien, Spanien, Griechenland, Bulgarien und Malta teilnehmen.

Was ihr zum europäischen Einwanderungs-Gipfel wissen müsst:

Merkel drängt im unionsinternen Asylstreit auf eine europäische Lösung, während Innenminister Horst Seehofer (CSU) skeptisch bleibt, ob diese möglich ist. Er drängt auf ein nationales Vorgehen.

Die CSU hat der Kanzlerin am Montag zwei Wochen Zeit dafür eingeräumt, eine multilaterale Einigung zu erzielen. Die Kanzlerin hofft, diese nun mit ihren europäischen Amtskollegen zu erzielen.

(ll)