LIFE
18/09/2018 16:48 CEST | Aktualisiert 21/09/2018 08:48 CEST

Dieser Hund galt als der größte Welpe der Welt – so sieht er aus

Dabei ist er noch nicht einmal ausgewachsen.

  • Euphrates ist über 80 Kilogramm schwer.
  • Die Hundedame galt im Alter von 9 Monaten als der größte Hundewelpe der Welt.
  • Im Video oben seht ihr, wie groß die Hündin ist. 

Einbrecher werden sich von dem Grundstück des 41-jährigen Jared Howser im amerikanischen Salt Lake City wohl eher fern halten, wenn sie seine Hündin Euphrates sehen.

Der Grund: Die junge Hundedame war bereits im Alter von neun Monaten beim Guinness-Buch der Rekorde Anwärterin auf den Titel als der größte und schwerste Welpe der Welt. 

Schon damals war Euphrates auf den Hinterpfoten stehend über zwei Meter groß und brachte stolze 80 Kilogramm auf die Waage. 

Bei dem Tier handelt es sich um eine neue Hunderasse

Heute ist die Hundedame 15 Monate alt. Euphrates ist ein amerikanischer Molossos – eine neue Hunderasse. Daher sei auch nicht eindeutig klar, wie groß Euphrates überhaupt werde, wenn sie ausgewachsen ist. Das berichtete die Nachrichtenagentur “Caters”. 

Der Vierbeiner wurde gezüchtet, um eine ausgestorbene, antike Hunderasse nachzuahmen.

Jared Howser berichtete Caters, dass sich viele Leute vor dem Tier erschrecken würden. Er erzählte:

“Viele halten sie bereits für einen ausgewachsenen Hund und sind vollkommen irritiert, wenn sie sie sehen.”

Einen großen Appetit habe Euphrates auch. Sie esse jeden Tag 8 Mahlzeiten Hundefutter, berichtet Jared Howser Caters News. Am liebsten spiele sie mit einem großen Stück Zaun, erzählt Howser.

(nmi)