POLITIK
09/09/2018 07:13 CEST | Aktualisiert 12/09/2018 10:29 CEST

CSU-Generalsekretär gibt Grünen Schuld am Aufstieg der AfD

Top-News To Go.

CHRISTOF STACHE via Getty Images
Markus Blume und Markus Söder.

CSU-Generalsekretär Markus Blume gibt den Grünen
die Schuld am Erfolg der AfD.

► “Wenn man Menschen verbietet, bestimmte Fragen zu stellen, und ihre Sorgen nicht ernst nimmt, wenn man für deren Meinung keinen Platz im öffentlichen Diskurs lässt, dann führt diese grüne Meinungspolizei zur Radikalisierung von politischen Positionen”, sagte er der “Bild am Sonntag”.

► Die Grünen seien “eine zutiefst intolerante Partei” und hätten die Spaltung im Land vertieft. “Die Grünen sind mitverantwortlich für den Aufstieg der AfD.”

Darum geht es Blume:

Blume äußerte sich inmitten des bayerischen Landtagswahlkampfs. Dort wird am 14. Oktober gewählt.

Nach den Umfragen könnte die CSU ihre Alleinregierung verlieren. Ministerpräsident Markus Söder hatte die Grünen kürzlich an Stelle der schwächelnden SPD zu einem Hauptgegner erklärt.

In einer Insa-Umfrage kam die CSU in Bayern zuletzt auf 36 Prozent.

Interessant zum Thema:Wahl-O-Mat für die Landtagswahl in Bayern 2018 – was ihr wissen müsst