BLOG
10/11/2014 09:47 CET | Aktualisiert 06/12/2017 23:20 CET

Crowdsell - Das Marketingpotential der Community nutzen

Crowdsell

Eine neue Generation wühlt klassische Industrien auf. Junge Unternehmer, die für ihre Ideen brennen. Die nicht nur davon reden, sondern machen. Mit der Reihe StartUps der Huffington Post werfen wir einen Blick hinter die Kulissen und schaffen eine Plattform für kreative Ideen und ungewöhnliche Konzepte.

Wir stellen nur die Fragen. Denn die Akteure von morgen wissen in der Regel selbst am Besten, was sie sagen wollen.

Wenn auch Ihre Idee Teil der Reihe StartUps werden sollte, schreiben Sie eine Mail an blogs@huffingtonpost.de

2014-11-06-Kmpfer.jpg

Crowdsell - Entdecke den Kämpfer in Dir!

Crowdsell bietet die Plattform, um außergewöhnliche und innovative Produkte kennenzulernen und mit etwas Fleiß sogar zu gewinnen. Dazu erfüllen die Mitglieder eine bestimmte Anzahl an Aufgaben. Dabei handelt es sich um abwechslungsreiche Herausforderungen, wie Umfragen, Produktempfehlungen an Freunde und Bekannte, Produktbewertungen u.v.m. Die Fleißigsten bzw. Besten gewinnen das Produkt.

Die Produkte, die bei Crowdsell präsent sind, sind selbst von jungen Unternehmen und neu auf dem Markt. Jeder, der mitmacht, kann sich also zu den Ersten zählen diese Produkte ausprobieren zu können.

2014-11-10-crowdsell_behnelux_140624_47erweitert_1500x1125.jpg

In 140 Zeichen: Wie wirst Du mit Deiner die Welt verändern?

Außergewöhnliche und innovative Produkte werden eine noch nie da gewesene Aufmerksamkeit erhalten und in den Köpfen der Menschen bleiben.

Wo bist Du auf die Idee gekommen?

Meinen Teamkollegen Giovanni Bruno und Rico Harning kam diese Idee während des Studiums beim Treffen mit mehreren befreundeten Gründern an der Uni Halle.

Für welche Überzeugung halten Dich andere Menschen für verrückt?

Jedes Mitglied soll auf unserer Plattform für seine Aktivität belohnt werden und keiner geht leer aus.

Wie wird Deutschland zu einem Gründerland?

Gründungsideen gibt es viele - diese werden aber nicht ausreichend gefördert und viele bürokratische Wege und fehlende finanzielle Ressourcen hindern diese Ideen beim Wachsen. Deswegen sollten die finanzielle Förderung und Unterstützung durch Beratung deutlich intensiviert werden.

Was war Dein größter Fehler?

Wir haben den nötigen Arbeitsaufwand vor dem Launch unserer Plattform deutlich unterschätzt. Dadurch wurden einige Fehler in den Funktionen erst erkannt, als die Plattform bereits live geschaltet wurde.

Welcher Unternehmer hat Dich am meisten beeinflusst?

Steve Jobs. Er wusste es seine Idee vorbei an Kritikern durchzusetzen und hatte die Fähigkeit, diese in solch einer Art zu präsentieren, dass jeder Zuhörer überzeugt wurde.

Was bedeutet Work-Life-Balance für Dich?

Work-Life-Balance bedeutet für mich, nicht im 16 Stunden Arbeitstag zu versinken und dabei die Familie und Freunde aus den Augen zu verlieren. Außerdem bedeutet es, sich neben der Arbeit auch Zeit für Hobby und Freizeit nehmen zu können.

Welche Technologie wird die nächsten 10 Jahre prägen?

Die Nanotechnologie befindet sich in einem enormen Fortschritt, wodurch Geräte und auch medizinische Möglichkeiten in einer sehr hohen Geschwindigkeit weiterentwickelt werden können. Das heißt die Menschen werden immer älter, aber auch bequemer, schließlich nimmt ihnen die Technologie zunehmend das eigenständige Denken und Handeln ab.

Mehr Informationen unter http://www.crowdsell.de/