ENTERTAINMENT
11/12/2018 07:26 CET

"Bauer sucht Frau"-Hochzeit: Gerald und Anna blamieren sich beim ersten Tanz

"Zum Glück haben wir die Chance, zwei Mal zu heiraten."

RTL
Anna heiratet ihren Bauer Gerald aus Namibia. 
  • Das “Bauer sucht Frau”-Traumpaar Gerald und Anna haben gleich zwei Hochzeiten gefeiert – eine in Polen und eine in Namibia.
  • Ihre größte Panne passierte ihnen gleich beim Eröffnungstanz.

Gerald und Anna haben sich bei “Bauer sucht Frau“ im Jahr 2017 kennen und schnell auch lieben gelernt. Es folgte eine Fernbeziehung, denn Landwirt Gerald lebte auf seiner Farm im afrikanischen Namibia, während Polin Anna in Deutschland wohnte.

Dass die beiden ihr Leben miteinander verbringen möchten, war für das Paar allerdings rasch klar. “Das war für uns beide irgendwie von der ersten Minute an selbstverständlich!”, erzählte Gerald dem Sender RTL.

Und auch Anna meinte: “Ungefähr einen Monat, nachdem wir zusammengekommen sind, haben wir schon über Hochzeit gesprochen.”

Gesagt, getan: Knapp einen Monat nach der TV-Ausstrahlung verlobten sich das Paar. Im Juli diesen Jahres heiratete das Paar – doch nicht nur einmal, sondern gleich zwei Mal. Einmal in Annas Heimat Polen und danach in Namibia bei Freunden und Familie des 32-jährigen Gerald.

RTL hatte das Paar begleitet, der Sender zeigte nun am Montagabend die Hochzeitsfolge. Dabei zeigten sich bereits Schwierigkeiten bei den Hochzeitsvorbereitungen. Bauer Gerald gab zu:

“Es war sehr schwer, von Deutschland und Namibia aus eine Hochzeit in Polen zu planen. Die meiste Zeit waren Anna und ich ja gar nicht zusammen an einem Ort. Fast jedes Detail mussten wir am Telefon besprechen. Das hat viel Zeit und Nerven gekostet.”

Doch die größte Blamage erfolgte direkt auf der Hochzeit in Polen. Gerald und Anna schmiegen sich beim Eröffnungstanz eng aneinander  bis der 32-jährige feststellte, dass er aus den Takt geraten war. Trotz höchster Anstrengung kam er nicht wieder in den Rhythmus. Und dann begann auch Anna zu straucheln.

RTL
Anna und Gerald können über sich selbst lachen.

“Zum Glück heiraten wir zwei Mal”

Später gab sie zu: “Ich hatte ein Black-Out. Ich habe die Schritte zwar mitgezählt, aber irgendwann war ich raus.”

Das Resultat: Gerald und Anna tapsten völlig ungeordnet auf dem Parkett herum – zur Erheiterung aller Gäste. Aber das Paar nahm es mit Humor.

Zwar verriet Gerald, dass für ihn “die größte Panne unser Hochzeitstanz in Polen” war. Doch zugleich witzelte er: “Zum Glück haben wir die Chance, zwei Mal zu heiraten.” Anna pflichtete ihm bei.

Das zeigt: Es ist gut, manchmal einfach über sich selbst lachen zu können. 

(mf)