ENTERTAINMENT
26/02/2018 16:37 CET

Daniel Völz: Hat sich der "Bachelor" mit diesem Post selbst verraten?

Absicht oder Versehen?

  • Der Bachelor hat seinen Fans auf Instagram einen schönen Valentinstag gewünscht
  • Doch in dem Beitrag könnte er aus Versehen mehr verraten haben, als er vielleicht wollte

Daniel Völz dürfte vor allem der deutschen Damenwelt ein Begriff sein: Der Enkel des “Käpt’n Blaubär”-Synchronsprechers ist der neue “Bachelor”. Jeden Mittwoch sucht der 31-Jährige in der RTL-Sendung seine große Liebe. 

Ein Instagram-Post legt jetzt nahe, dass er sie gefunden hat. 

Am Valentinstag teilte Völz eine romantische Nachricht auf Instagram. Er wünschte sowohl Pärchen als auch Singles einen tollen Tag. “Was habt ihr geplant und wie drückt ihr heute eure Liebe aus?”, will der Junggeselle von seinen Fans wissen.

A post shared by Daniel Völz (@daniel_voelz) on

► Er nutzt die Gelegenheit auch, um gegen die Medien zu schießen:

Dank der lustigen Presse hab ich ja anscheinend auch eine neue Freundin! Hätte ich bloß gewusst, dass noch eine dazu kommt, dann hätte ich auch was vorbereitet!”

Oho!

► Heißt das etwa, dass Völz an Valentinstag eine Freundin hatte?

Schon geht das Rätselraten unter seinen Followern los. Für welche Frau hat er sich am Ende der “Bachelor”-Staffel bloß entschieden?

Sind Völz und Kandidatin Carina ein Paar?

Eine Instagram-Nutzerin schreibt: “Bist du noch mit Carina zusammen?” Sie geht anscheinend fest davon aus, dass die Blondine die letzte Rose der Staffel bekommen hat.

Und damit ist sie nicht alleine. Auch andere wollen wissen, ob die beiden noch ein Paar sind. 

Pia hat das Prinzip der Show verstanden. Sie erklärt den anderen Followern: “Der darf doch nicht sagen mit wem der zam oder getrennt is haha.”

Korrekt!

Scheint so als müssten Völz’ Fans noch bis zum 7. März warten.

► Dann wird seine Entscheidung auf RTL zu sehen sein. 

 Mehr zum Thema: In Carinas Zimmer entdecken Fans ein vermeintlich unanständiges Detail

(ujo)